Das IT-Magazin für Österreichs Entscheider

Personal Austria 2016

Das schlagende Herz der HR

Zum 15. Jubiläum präsentiert sich die Fachmesse für Personalmanagement in frischem Gewand.

Foto: Foto Pflügl Start-up-Fokus auf der Personal Austria 2016: Fatima Almukhtar, refugeeswork.at, Arnim Wahls, Firstbird, Ralf Hocke, Spring Messe, und Selma Prodanovic, Brainswork (v.l.) Personal Austria, Fachmesse für Personalmanagement, öffnet von 9. bis 10. November ihre Tore. Die Messe, die heuer ihr 15-jähriges Bestehen feiert, präsentiert in der Messe Wien ein hochkarätiges Programm mit Top-Speakern, Podiumsdiskussionen, Fachvorträgen und interaktiven Formaten. Neben dem Umzug in die Halle A und einem neu gestalteten Internetauftritt gibt es auf der 15. Personal Austria auch eine Start-up-Area, die der Workforce der Zukunft mit innovativen Produkten Rechnung trägt. Das Kernangebot der Messe mit Produkten und Dienstleistungen zur Lösung aktueller Herausforderungen im Personalmanagement von HR-Software über Recruiting, Führung und Arbeitsrecht bis zu E-Learning, Weiterbildung und Training, kommt natürlich auch im 15. Jahr nicht zu kurz.
Start-up-Expertin Selma Prodanovic, Gründerin und CEO von 1millionstartups und der Brainswork Group, hält folgerichtig auch die Keynote „Die Zukunft der Arbeit – Unternehmen ohne Angestellte“, in der sie fragt, welche Rolle HR in Zukunft einnimmt und welche Relevanz ihr noch zukommt. Mit von der Partie ist auch Arnim Wahls, Gründer und CEO von Firstbird, der in der Personal Austria eine ideale Möglichkeit zur Vernetzung sieht, um sich als bereits etabliertes Start-up erfolgreich zu präsentieren. Gründerin Fatima Almukhtar führt mit ihrem Start-up refugeeswork.at Flüchtlinge und Unternehmen zusammen.
Ralf Hocke, Geschäftsführer des Veranstalters Spring Messe Management, zeigt sich mit dem Buchungsstand zufrieden und erwartet rund 110 Aussteller. „Bei aller Digitalisierung ist es wichtig, dass man miteinander spricht und sich vernetzt. Was bietet einen besseren Rahmen dafür als die Personal Austria?“, resümiert Hocke. In diesem Sinne ist auch eine weitere Neuerung im Messeprogramm zu verstehen: Mit dem „HR_Feierwerk“ veranstaltet die Personal Austria heuer erstmal eine Kombination aus Netzwerktreffen und Party-Event im Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds. Der Eintrittspreis für das Event enthält auch ein Tagesticket für die Messe. 
zurück
Impressum Website by NIKOLL.AT