Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
Flexera Software

Softwarebereitstellung für alle Geräte

App Portal 2015 vereinfacht Mobile Application Management und reduziert Komplexität von IT-Servicekatalogen.

Flexera Software, der Anbieter von Softwarelösungen für Softwarelizenzierung, Compliance und Installation für Softwarehersteller und Anwenderunternehmen, erweitert App Portal. App Portal ist eine universelle Enterprise App Store-Lösung, der unternehmensweit eine einheitliche Softwareanforderung mit Self-Service-Funktionalität für Desktop- und mobile Anwendungen ermöglicht. Durch die Integration mit Lösungen für das IT Service Management standardisiert das Werkzeug zudem die Softwarebereitstellung mit anderen Prozessen aus dem Servicekatalog.
Mitarbeiter fordern damit Anwendungen für alle ihre Geräte von einem einzigen Store an und müssen nur eine einzige Anfrage absetzen, die im Hintergrund unter Einhaltung der IT-Governance alle notwendigen Prozesse initiiert und effizient erledigt.
Die IT kann die mobilen und Desktop-Versionen von Anwendungen miteinander verknüpfen, so dass Mitarbeiter eine Anwendung für alle ihre Geräte nur einmal anfordern müssen – anstatt die Software wie bisher für jedes Gerät separat anzufordern. App Portal empfiehlt zudem aktiv Anwendungen, die für andere registrierte Geräte verfügbar sind. Die Lösung unterstützt die bekannten Stores für iOS- und Android-Anwendungen sowie alle unternehmensintern entwickelten Apps und bietet einen einheitlichen Check-out-Prozess, der mit Management-Software von VMware, Microsoft und Symantec interagiert.
Durch diese Integration von Lösungen für IT Service Management (ITSM) reduziert App Portal lange Antwortzeiten und schafft mit dem IT-Servicekatalog einen zentralen Ort, wo Mitarbeiter ohne großen Aufwand benötigte Software beziehen können. Sobald eine Anwendung ausgewählt und der Check-out-Prozess vollendet wurde, laufen im Hintergrund IT-Prozesse automatisiert ab – nur die Freigabe des Vorgesetzten wird benötigt.
App Portal erstellt und aktualisiert automatisch Service-Desk-Incidents und ermöglicht so einen proaktiven Support für Probleme, die während der Softwareinstallation auftreten können. Die Lösung überwacht alle Bereitstellungsphasen und erstellt automatisch ein Ticket, falls ein Fehler auftritt oder die Installation nicht beendet wird.
it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK