Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
msg Plaut / SAP

Workshop zeigt S/4HANA in der Praxis

msg Plaut ist erster Partner im „Move in Motion“-Programm der SAP in Österreich.

Mit dem Programm „Move in Motion“ hat SAP ein kompaktes Workshopformat entwickelt, das den konkreten Nutzen von SAP S/4HANA aufzeigt. msg Plaut gestaltete Mitte Oktober den ersten Workshop in Österreich.

Der ganztägige Workshop bot vormittags einen Überblick über die Nutzenfelder, die Varianten einer SAP S/4HANA-Umstellung und die Alternativen für den Roll-out des Systems in Landesgesellschaften. Am Nachmittag diskutierten die Teilnehmenden dann in drei Round Tables im Detail über die Optimierungen in IT, Logistik und Finanzwesen.

Die ERP-Sutie SAP S/4HANA wurde speziell für In-Memory-Computing. Zu den großen Vorteilen der Plattform im Finanzwesen zählen etwa die integrierte Planung und Analyse mit sofortigem Zugriff bis auf den Einzelbeleg oder die Beschleunigung der Monats-, Quartals,- und Jahresabschlüsse. Mühsame Abstimmungsrunden entfallen und es bleibt mehr Zeit, um aus Zahlen Entscheidungen abzuleiten. In der Logistik führt die Optimierung im Einkauf zusammen mit der Senkung von Lagerständen zu Prozessverbesserungen und Kosteneinsparungen.

Den Abschluss des Workshops bildete die Darstellung eines konkreten Planes für die Erarbeitung einer Roadmap mit Nutzenberechnung und Aufwandskalkulation. Allgemeiner Tenor der Teilnehmenden: „Ein wirklich gutes Veranstaltungsformat, um kompakt Klarheit für den Umstieg auf SAP S/4HANA zu bekommen.“

it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK