Das IT-Magazin für Österreichs Entscheider

Lifesize

Schlüsselfertige Kommunikationslösung per Video

Lifesize schnürt vorkonfigurierte Pakete mit Anwendungen für KMUs.

Foto: Lifesize Die UVC-Bundles sind in drei Ausführungen für bis zu 500 Anwender erhältlich Lifesize, ein Anbieter von Videokommunikationslösungen, bringt neue Lösungspakete seiner UVC-Plattform auf den Markt. Bei den drei Bundles handelt es sich um vorkonfigurierte Pakete, welche Anwendungen für Videokollaboration beinhalten. Zielgruppe sind mittelständische Firmen, die etwa eine umfassende Heimarbeitslösung aufbauen wollen.
Zu den Funktionen zählt ClearSea für Videokommunikation mit mobilen Geräten, etwa Tablets oder Smartphones. UVC Multipoint bietet die Möglichkeit, mit mehreren Teilnehmern gleichzeitig Meetings abzuhalten und UVC Video Center ermöglicht das Streaming und Aufnehmen von Gesprächen. UVC Manager ist eine Infrastrukturmanagementsoftware,  die von einem Web Interface aus verwaltet werden kann.
Das kleinste Paket ist auf bis zu 100 Benutzer ausgerichtet, das mittlere eignet sich für bis zu 250 Teilnehmer und das große für 500 Anwender. Die Pakete unterscheiden sich in der Zahl der mobilen Zugänge, der Video Streamings, der Netzwerkmanager und der Anzahl an Zugängen für Konferenzen mit mehreren Teilnehmern.
zurück
Impressum       Datenschutz Website by NIKOLL.AT
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK