Das IT-Magazin für Österreichs Entscheider

Hays Fachkräfte-Index Q 1/2019

Arbeitsmarkt unbeeinflusst von schwacher Konjunktur

Nachfrage nach IT-Spezialisten weiterhin stark, Bedarf an Ingenieuren ist rückläufig.

Die Nachfrage nach Spezialisten auf dem heimischen Arbeitsmarkt hat sich laut Hays-Fachkräfte-Index gegenüber dem 4. Quartal 2018 leicht verbessert. Mark Frost, Österreich-Geschäftsführer des Personaldienstleisters zu den neuen Erhebungsdaten: „Neben einer allgemeinen Welthandelsflaute sehen wir auch in Österreich einen konjunkturellen Abschwung. Hinzu kommt die Produktionsschwäche in der Automobilindustrie, speziell jener in Deutschland. Andererseits bleibt die Stimmung in der heimischen Exportwirtschaft weiterhin gut. Umso erfreulicher ist es daher, dass sich der Expertenmarkt in Österreich weiter stabil entwickelt.“

Weiterhin gestiegen ist die Nachfrage nach IT-Fachkräften. Gesucht wurden vermehrt Finance-Experten, aber auch Sales- und Marketing Spezialisten. Erneut rückläufig war der Bedarf bei Ingenieuren.

Im IT-Bereich gab es bei Security Spezialisten ein kräftiges Nachfrageplus. Zuwächse gab es auch bei Datenbankentwicklern und IT-Architekten. Rückläufig war hingegen die Suche nach Mobile Entwicklern, Java-Entwicklern und Anwendungsentwicklern.

zurück
Impressum       Datenschutz Website by NIKOLL.AT
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK