Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
Hyperconverged Infrastructure (Anzeige)

Die Basis für Ihre Hybrid-Cloud-Strategie

Die Hybrid Cloud ist das Bindeglied beider Welten – der „alten“ Welt On-Premises und der neuen Public Cloud Welt.

Die Episoden des Hyperconverged Infrastructure-Podcasts erscheinen im zweiwöchentlichem Rhythmus In der Vergangenheit waren wir es gewohnt, IT-Ressourcen auf viele Jahre zu planen und mögliches Wachstum mit Überkapazitäten abzudecken. Oft haben wir uns dabei verschätzt. Die Erfahrungen mit der Public Cloud schaffen neue Erwartungen, die auch Ihre zentrale IT-Infrastruktur erfüllen soll. Was wäre, wenn eine On-Premises Infrastruktur ein Cloud-like Datacenter ermöglicht und alle Funktionen für eine effiziente Public-Cloud-Nutzung beinhaltet? Dabei sollen neue Services so schnell wie möglich zur Verfügung stehen und die zu Grunde liegende Infrastruktur bleibt – wie in der Cloud – unsichtbar und kann sehr leicht gemanaged werden. Konsumiert und damit bezahlt, wird nur das, was gerade gebraucht wird. Innovation soll integraler Bestandteil sein und so können neue Features sofort ohne Aufwand genutzt werden.

Während sich gezeigt hat, dass die Public Cloud sehr gut für elastische Workloads geeignet ist, stellt sie für vorhersehbare Workloads meist eine kostenintensive Lösung dar. Aufgrund des gesetzlichen Rahmens oder wegen hohen Datenvolumens erfordern einzelne Applikationen weiterhin den Betrieb im lokalen Rechenzentrum. Die Lösung liegt dabei auf der Hand: Hybrid Cloud wird zum Bindeglied beider Welten. Zentrales Management ermöglicht die transparente Nutzung von Ressourcen-Pools unterschiedlicher Public-Cloud-Anbieter und jener im eigenen Datacenter. Hyperconverged Infrastructure (HCI) bündelt lokale Compute-, Netzwerk- und Storage-Ressourcen in Pools wie in der Public Cloud und bildet somit die Basis des Cloud-like Datacenters. Dadurch betreiben Sie Ihre IT-Services immer gleich, unabhängig davon ob in der Cloud oder im eigenen Rechenzentrum.

Die Vorteile von Hyperconverged Infrastructure liegen auf der Hand:

  • Schnell in Betrieb, linear skalierbar und Hybrid Cloud fähig
  • Eliminieren von Silos
  • Schnelles Bereitstellen von IT-Services und Applikationen
  • Hohe Flexibilität für viele Use Cases
  • Hohe Kosteneffizienz
  • Einheitliches Management schafft einfachen Betrieb
  • Security First Design

Als österreichischer HCI-Partner der ersten Stunde, bietet Bacher Systems seinen Kunden vielfältige Lösungen zur Implementierung von HCI an. Das Unternehmen macht es sich zur Aufgabe, einerseits den Markt für das Thema zu sensibilisieren und andererseits mit vorherrschenden Mythen aufzuräumen. Dazu haben die Experten von Bacher Systems einen HCI-Podcast gestaltet, der als Guide durch die Technologie der Zukunft führt. In den einzelnen Podcast-Episoden werden nicht nur die vorherrschenden Mythen widerlegt, sondern es werden den Zuhörern auch interessante Use Cases vorgestellt.

Hören Sie hier die ersten Podcast-Folgen: https://www.bacher.at/podcasts.

Die nächsten Episoden folgen in zweiwöchentlichem Rhythmus.

it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK