Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
Bechtle IT-Systemhaus

Bechtle erreicht VMware Cloud Verified-Status

IT-Systemhaus wird erster VMware Cloud Verified-Anbieter in Österreich.

Das Bechtle IT-Systemhaus Österreich hat das Qualitätssiegel „VMware Cloud Verified“ für sein Managed-Services-Cloud-Rechenzentrum in Wien erhalten. Die Auszeichnung signalisiert Kunden, dass Bechtle einen Cloud-Service anbietet, der auf der kompletten VMware Cloud-Infrastruktur aufbaut. Durch die Cloud Verified Partner Services erhalten Kunden Zugriff auf das gesamte Leistungsspektrum der VMware Cloud-Infrastruktur, einschließlich Integration und Interoperabilität, Kostenoptimierung und Flexibilität, sowohl für herkömmliche als auch für containerisierte Unternehmensanwendungen.

Maßgeschneiderte Cloud-Services

„Es ist für uns ein großer Erfolg, diese Zertifizierung für unser neu errichtetes Managed-Services-Cloud-Rechenzentrum erhalten zu haben“, sagt Peter Zednik, Dienstleistungsleiter, Bechtle IT-Systemhaus Österreich. „Davon profitieren besonders unsere Kunden, denen wir ergänzend zu klassischen IT-Infrastruktur-Services nun auch maßgeschneiderte und optimierte Cloud-Services auf Basis von VMware anbieten können. Gemeinsam mit unseren Kunden gestalten wir damit die Zukunft der IT.“

Software Defined Data Cener

Das Qualitätssiegel gibt Bechtle die Möglichkeit, im Rechenzentrum nunmehr optimierte Managed Cloud Services anzubieten, die auf dem VMware SDDC Stack aufbauen und die Anforderungen eines modernen Software Defined Data Centers erfüllen.

it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK