Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
Crate.io und Zühlke gehen Kooperation ein 28. 07. 2021
Die Tech-Unternehmen treiben gemeinsam die Digitalisierung der Produktion mit Smart-Factory-Lösungen voran.
Kapitalzuschuss für TTP 27. 07. 2021
Internationaler IT-Personaldienstleister investiert dank massiver Kapitalerhöhung bis zu 1,5 Mio. EUR in Digital Growth.
Salesforce schließt Slack-Akquisition ab 26. 07. 2021
Übernahme stärkt Position im Bereich digitales Büro.
Experian baut Österreich-Geschäft weiter aus 23. 07. 2021
Der internationale IT-Dienstleister übernimmt Credify.
EPS als familienfreundlicher Arbeitgeber ausgezeichnet 22. 07. 2021
Staatliches Gütesiegel als Zeichen für Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
Programmieren lernen mit Jobgarantie 21. 07. 2021
Ed-Tech-Scale-up Codecool eröffnet Campus in Wien.
Neues Vertriebskonzept im Cloud-ERP-Markt 20. 07. 2021
myfactory baut in Deutschland und Österreich ein Netzwerk aus myfactory.Centern auf.
Mehr Sicherheit für Industrie 4.0 19. 07. 2021
Der Engineering-Konzern VTU und der Automatisierungs-Spezialist T&G kooperieren.
T-Systems Austria mit dem Ö-Cloud Gütesiegel ausgezeichnet 16. 07. 2021
Ö-Cloud Initiative als Startschuss für Gaia-X Hub Austria.
Tech Data als „Microsoft Worldwide Partner of the Year“ ausgezeichnet 15. 07. 2021
Das Technologieunternehmen gewann in der Kategorie „Indirect Partner Provider“.
Kaspersky-Studie zu IT-Security im österreichischen Gesundheitswesen 14. 07. 2021
Dreiviertel der Befragten erlebten Angriffe während der Covid-19-Pandemie.
Neues Release von innovaphone 13. 07. 2021
Update bringt innovative Apps und Integrationsmöglichkeiten mit Microsoft Teams, Outlook und macOS.
A1 nimmt österreichweit 2.000. 5G-Sender in Betrieb 12. 07. 2021
Wiener Bevölkerung ist bereits zu 80 Prozent mit 5G versorgt.
Aptean übernimmt Ramsauer & Stürmer 02. 07. 2021
Mit der Übernahme des österreichischen Softwarehauses stärkt Aptean seine Präsenz im DACH-Markt.
Ingram Micro Österreich und Deutschland bilden neue Region 02. 07. 2021
Adolf Markones berichtet mit der österreichischen Landesorganisation zukünftig an Deutschlandchef Alexander Maier.
Komplettpaket für künstliche Intelligenz 30. 06. 2021
Atos launcht mit „ThinkAI“ eine umfassende Lösung für hochleistungsfähige KI-Anwendungen.
Sichere Vernetzung von IT und OT 29. 06. 2021
Tech Data schließt mit secunet einen Distributionsvertrag im Bereich IIoT-Sicherheit.
Fitnessclub für digitale Gründer 28. 06. 2021
User Experience Designer starten Servicepakete für das digitale Produktteam.
weiter
conova Solutions Day 2021

Die IT-Welt ist hybrid

conova S-Day: „Hybrid“ als Schlagwort der Stunde.

Foto: conova Erik Rusek, Cybersecurity & Privacy bei PwC Österreich, Hans Greiner, GM Cisco Österreich, Robert Pumsenberger, CEO conova, und Markus Reichart, Head of Partner Sales SMB bei Microsoft Österreich (v.l.) IT-Dienstleister conova lud kürzlich zum Solutions Day in das Amadeus Terminal 2 am Flughafen Salzburg und stellte dabei aktuelle IT-Trends in den Fokus. Dabei ging es unter anderem um Themen wie die Reise in die Managed Hybrid Cloud, Data Center-Vernetzung, Incident Response und Backup-Lösungen. Die Fachveranstaltung konnte zusätzlich über Streaming mitverfolgt werden.

Starkes Netzwerk und verlässliche Partner

Bei der Kernaussage der Fachveranstaltung waren sich alle Redner einig: Die IT-Welt ist hybrid. Denn ganz gleich ob die Systeme und Applikationen on-premise in Rechenzentren, hybrid oder in Cloud-Only-Architekturen laufen, die Infrastruktur als Basis muss sicher und zuverlässig funktionieren. „Ein starkes Netzwerk, verlässliche Partner und entsprechende Security-Lösungen sind die Bausteine dafür“, betonte Robert Pumsenberger, conova-Geschäftsführer und Gastgeber in seinem Eröffnungsvortrag. Gleichzeitig werden die Applikationen und Microservices immer dynamischer und benötigen neue Ansätze. Damit steigen auch die Anforderungen an das Netzwerk. „Was es braucht ist ein flexibles Netzwerk, das sichere und hochverfügbare Verbindungen gewährleistet, unabhängig vom Standort“, erklärte Norbert Zehetner, Technical Solutions Architect bei Cisco.

Der ideale Cloud-Mix

Wie die Vernetzung zwischen den Data Centern und die Anbindung an die Public Cloud-Anbieter konkret realisiert wurde, stand im Fokus des nächsten Vortrags. Microsoft Österreich skizzierte anschließend, wie die Reise in die hybride Cloud vonstattengehen kann und wie ein idealer Mix aus Data Center-Lösungen und Public Cloud-Services geschaffen und damit der gesamte Stack abgebildet werden kann. Ein sicherer Betrieb und dessen Monitoring, um die Services laufend zu optimieren, sind dabei wesentlich.

Daten nachhaltig schützen

Foto: conova Geschäftsführer Robert Pumsenberger am conova Solutions Day 2021 PwC Österreich teilte anschließend Incident Response Erfahrungen aus der Praxis mit dem Publikum und sprach über typische Herausforderungen in der Vorbereitung sowie der Response auf Cybersecurity Incidents, Verhandlungen mit Ransomware-Erpressern und die Wichtigkeit nachhaltige Maßnahmen zum Schutz zu setzen. Neben Cyber-Attacken können Hardwarefehler, Softwarefehler oder auch menschliches Versagen ebenso Ursachen für Datenverlust sein. Eine Möglichkeit die Unternehmensdaten sicher zu schützen, ist eine professionelle Backup-Lösung. Die Experten setzen auf die 3-2-1-Regel, um die Daten ihrer Kunden zu schützen: drei Datenkopien auf zwei Medientypen und ein Remote-Standort.

„Nach nun knapp eineinhalb Jahren mit unzähligen Online-Meetings freut es uns sehr, dass unsere Kunden unserer Einladung gefolgt sind. Eine Veranstaltung mit Publikum ist nach so langer Zeit etwas erfreulich Besonderes“, resümierte Robert Pumsenberger.

it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK