Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
Acronis eröffnet Rechenzentrum in Österreich 10. 06. 2021
Der Cyber Protection Anbieter plant den Bau von weltweit 111 Datenzentren.
ALSO kooperiert mit CYE 09. 06. 2021
HyverLight verhilft SMBs zur Cyber-Resilienz.
Schulterschluss im Business Consulting 01. 06. 2021
msg Plaut Austria und Repuco bündeln Kompetenzen.
Zentrales Management für Microsoft Defender 01. 06. 2021
Aagon macht Windows-eigene Antivirus-Lösung fit für Unternehmen.
Einfacher Einstieg in IoT-Welt und hybride Events 31. 05. 2021
Der Distributor schnürt neue IoT-Pakete und startet mit „Events-as-a-Service“ in der (virtuellen) Veranstaltungsbranche.
SAP stärkt Partnerprogramm 27. 05. 2021
Neue Initiativen sollen für mehr Erfolg beim Kunden sorgen.
Unternehmensvernetzung der nächsten Generation 26. 05. 2021
Magenta launcht mit SD-WAN geschlossene Netzwerk-Lösung für Unternehmen.
proALPHA erweitert sein Portfolio um Corporate Planning 26. 05. 2021
ERP-Experte stärkt seine Plattform mit Controlling-Funktionen.
unit-IT ist Top- Arbeitgeber 25. 05. 2021
Zum bereits sechsten Mal in Folge wird der IT-Dienstleister mit dem „Great Place to Work“ ausgezeichnet.
Erweiterte Präsenz in Österreich 21. 05. 2021
blue2 ist neuer Distributionspartner von bintec elmeg.
Auszeichnung für Anbieter von IT-Trainings 20. 05. 2021
ETC wurde erstmals als österreichischer Leitbetrieb zertifiziert.
Viel Luft nach oben 19. 05. 2021
KI-Studie 2021 von adesso: Jeder Zweite attestiert seiner Firma KI-Nachholbedarf.
Erfreuliche Signale bei Experten-Nachfrage 18. 05. 2021
Hays Fachkräfte-Index: Nachfrage am Arbeitsmarkt legte im Frühjahr in allen erhobenen Bereichen zu.
HP stellt integriertes Security-Portfolio vor 17. 05. 2021
HP Wolf Security umfasst PCs und Drucker, kombiniert mit umfangreicher Software und Services.
Schrack Seconet erwirbt CCS 12. 05. 2021
Care Communication Solutions (CCS) ist ab sofort Teil von Healthcare-Ausstatter Schrack Seconet.
Raiffeisen Informatik Consulting ist TIBCO-Partner in Österreich 05. 05. 2021
Neue Partnerschaft bringt Lösungen für Datenvirtualisierung und Masterdata Management mit lokalem Fokus.
Ein Jahr Homeoffice 04. 05. 2021
Magenta-Umfrage zeigt Fortschritte bei der Digitalisierung des Arbeitsalltages.
Infineon eröffnet neues Forschungsgebäude in Linz 03. 05. 2021
Bildungs- und Forschungsnetzwerk soll technische Talente gewinnen.
weiter
DSAGLIVE 2020

DSAG-Vorstand: Neue Ämter und neue Gesichter

Anwendergruppe besetzt insgesamt neun Positionen neu oder wieder.

Foto: DSAG Jens Hungershausen, neuer Vorstandsvorsitzender der DSAG Bei der virtuellen Mitgliederversammlung im Rahmen der DSAGLIVE wurden im Vereins- und Fachvorstand insgesamt neun Positionen neu oder wieder besetzt. Als neuer Vorstandsvorsitzender wurde Jens Hungershausen gewählt. Er löst damit nach acht Amtsjahren Marco Lenck in dieser Position ab.

Zum neuen Schatzmeister gewählt wurde Jens Jarick, hauptberuflich Head of IT Finance, Commercial and Logistic Services bei Infraserv. Jens Jarick übernimmt die Position von Jens Hungershausen, dem neuen Vorstandsvorsitzenden. Der Vereinsvorstand ist für die strategische Weiterentwicklung der DSAG verantwortlich.

Neue Fachvorstandsbereiche gegründet

Der bisherige Fachvorstandsbereich Operations/Service & Support wurden in zwei separate Bereiche aufgeteilt. Für den Bereich Lizenzen & Wartung wurde Thomas Henzler, hauptberuflich CIO bei Piller Blowers & Compressors, neu gewählt. Das Amt als Vorständin Transformation-Management IT bekleidet Christine Tussing, hauptberuflich bei Freudenberg & Co. für den Bereich Process & Digital Technology Management verantwortlich. Des Weiteren wurde der Fachvorstandsbereich Finanzen neu gegründet und mit Karin Gräslund, hauptberuflich Professorin für Wirtschafts- und Finanzinformatik an der Wiesbaden Business School der RheinMain Universität für angewandte Wissenschaften Wiesbaden & Rüsselsheim, als Vorständin besetzt.

Bestätigungen und Wechsel

Anfang 2020 hatte der Vereinsvorstand zudem Daniela Meisenheimer als Vorständin für den Bereich Marketing & Vertrieb, berufen. Die Mitgliederversammlung hat sie in diesem Amt bestätigt. Daniela Meisenheimer ist hauptberuflich verantwortlich für die internationale Unternehmenskommunikation sowie das digitale Marketing bei Döhler. In ihren Ämtern für eine weitere Amtszeit bestätigt wurden Steffen Pietsch als Vorstand Technologie, hauptberuflich verantwortlich für den Bereich Business Applications bei der Haufe-Lexware Services, und Walter Schinnerer, hauptberuflich Leiter des SAP Customer Center of Expertise der österreichischen Sozialversicherung, als Vorstand für Österreich. Neuer Fachvorstand für die Schweiz ist Jean-Claude Flury, hauptberuflich CIO beim Haushaltsgeräte-Hersteller V-ZUG.

it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK