Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
Cybertrap holt Investoren an Bord 15. 04. 2021
Wachstumsfinanzierung über 1,62 Millionen Euro unterstützt Expansionsstrategie.
Branchenlösung für Finanzdienstleister 14. 04. 2021
SAP schließt strategische Partnerschaft im Rahmen der Industry-Cloud-Strategie.
Hyland schließt die Übernahme von Nuxeo ab 13. 04. 2021
Akquisition stärkt Engagement für Cloud und Open Source.
Buxbaum Automation mit neuer Vertriebspartnerschaft 12. 04. 2021
Das Eisenstädter Automatisierungsunternehmen ist ab sofort exklusiver Vertriebspartner von „Deutschmann Automation“.
Neue IoT-Partnerschaft 09. 04. 2021
ALSO erweitert Angebot für Lösungen im Bereich des Internets der Dinge mit Produkten von Teltonika Networks.
Unit4 bringt Cloud-Plattform ERPx 08. 04. 2021
Einheitliche Cloud-Plattform fokussiert mittelständische Dienstleistungs-Unternehmen.
@Indsider 08. 04. 2021
IoT: Großartige Lösungen für neue Arbeitswelten
adesso bündelt SAP-Expertise 07. 04. 2021
adesso orange betreut Firmenkunden im SAP-Segment.
Infoniqa übernimmt Sage Schweiz 06. 04. 2021
Neuer Zukauf im Segment der kleinen und mittelständischen Unternehmen.
Baramundi ist wieder „Great Place to Work“ 02. 04. 2021
Augsburger Software Hersteller erhält die Auszeichnung bereits zum achten Mal.
Auszeichnung für IT-Partner 01. 04. 2021
Cosmo Consult erstmals als österreichischer Leitbetrieb zertifiziert.
Gemeinsam vorwärts 01. 04. 2021
dicom wird in ALSO Austria integriert.
Mehr Sicherheit und Geschwindigkeit 31. 03. 2021
Cisco zeigt auf seiner virtuellen Konferenz Neuheiten vom Endgeräte-Schutz bis zur Netzwerk-Architektur der Zukunft.
Disziplinübergreifend sicher 30. 03. 2021
Automatische Prüfroutinen und Qualitätsnachweise im Engineering bringt das neue Aucotec-Update.
Fusion zwischen Ramsauer & Stürmer und Novotec 29. 03. 2021
Die zwei Salzburger ERP-Hersteller gehen ab sofort gemeinsame Wege.
NTS baut Standortnetzwerk in Deutschland weiter aus 29. 03. 2021
Österreichischer Systemintegrator eröffnet die fünfte Niederlassung in Deutschland.
Mobiler e-Impfpass aus einer Hand 25. 03. 2021
Magenta bietet e-Impfpass für berechtigte Ärzte und Institutionen.
PayPal Commerce Plattform startet Österreich 24. 03. 2021
Optimiertes PayPal-Geschäftskonto mit vollständig integrierten Zahlungsmethoden und KI-unterstütztem Betrugsschutz
weiter
ELO ECM-Fachkongress 2021

Alle Facetten des ECM kennenlernen

ELO verlegte seine traditionelle Jahresauftaktveranstaltung heuer in den virtuellen Raum.

Foto: ELO Die virtuelle Veranstaltungshalle Kürzlich lud der ECM-Hersteller ELO Digital Office zu seiner virtuellen Jahresauftaktveranstaltung. Am Kunden- und Interessententag – dem Fachkongress – gab es 25 Vorträge zu vielen Facetten des ELO Portfolios, darunter zahlreiche Präsentationen von Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen. Den Keynote-Vortrag hielt TV-Persönlichkeit und Tech-Visionär Frank Thelen. CEO Karl Heinz Mosbach stellte unter Beweis, dass automatisierte digitale Prozesse das Leben erleichtern und den Unternehmen helfen, sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren. Gleichzeitig rief er dazu auf, in digitale Weiterbildung zu investieren. Der ehemalige Höhle-der-Löwen-Juror Thelen ergänzte dies um ein Plädoyer für die intensive Auseinandersetzung mit den Treibern einer neuen digitalen Revolution: künstliche Intelligenz, 5G und 3D-Druck. Insgesamt empfing der Veranstalter rund 2800 Teilnehmer.

ELO ECM Suite 21

„Auch wenn wir es sehr bedauert haben, unsere Partner nicht live und vor Ort informieren zu können, hatten wir so die Möglichkeit, in sage und schreibe 15 Vorträgen rund um die ELO ECM Suite und die Business Solutions zu zeigen, was unsere Version 21 an außerordentlichen technischen Innovationen mitbringen wird“, erklärt ELO CTO Nils Mosbach.

Knapp 40 Vertriebspartner boten den Teilnehmern eine virtuelle Fachausstellung. Diese hielt neben der Präsentation eigener Softwarelösungen auch die Möglichkeit zu Live-Video-Calls für individuelle Beratungen bereit.

Business neu denken

Das Hauptprogramm folgte dem Motto „Neues Denken“ und bestand aus 25 Vorträgen auf unterschiedlichen virtuellen Bühnen, die sich verschiedenen Themen widmeten – von Dauerbrennern wie Vertrags- und E-Mail-Management über ERP-Integrationen bis hin zu einem eigenen Bereich für die Belange der öffentlichen Verwaltung und Kundenpräsentationen. Hier konnte man die ELO Software im Einsatz beim Energieversorger EnBW, der Sektkellerei Kessler oder auch beim Medizintechnikhersteller Karl Storz kennenlernen.

it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK