Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
Hitachi Data Systems

Horst Heftberger wird Geschäftsführer von ACEE

HDS legt Österreich und CEE zu einer Sub-Region zusammen.

Foto: HDS Horst Heftberger, Geschäftsführer HDS für die Region ACEE Hitachi Data Systems schließt den CEE Raum an Österreich an. Die Central Region (Schweiz, Italien, Österreich & Israel) unter der Leitung von Daniel Dalle Carbonare (Vice President Central Region) bekommt Zuwachs. Mit Anfang April übernimmt Horst Heftberger die Geschäftsführung der neu gegründeten Sub-Region ACEE. Diese Position wurde im Rahmen der Restrukturierung geschaffen. Rechtzeitig zum Start des neuen Geschäftsjahres übernimmt Horst Heftberger auch die Leitung der CEE-Länder. Andreas Schlecht, Sales Director Österreich und Jan Kvinta, General Manager CEE berichten an Horst Heftberger und werden die Verkaufsleitung in den Regionen übernehmen.
ACEE umfasst neben Österreich die Länder Polen, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Bulgarien, Rumänien, Serbien, Kroatien, Griechenland, Malta, Zypern, Moldawien, Bosnien & Herzegowina, Slowenien, Albanien, Montenegro, Mazedonien, Kosovo. HDS-Stützpunkten existieren in Wien, Linz, Warschau, Prag, Bratislawa, Bukarest, Laibach und Athen, daneben gibt es 27 weitere Service-Niederlassungen.
„Die Finanzen und weitere Bereiche werden schon seit 2001 von der Zentrale in Wien aus gesteuert. Mit der Zusammenlegung aller Bereiche wird Wien nun offiziell zum Zentrum der Geschäftsregion“, erklärt Heftberger.
it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK