Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
Performanz, Skalierung, Mobilität und Governance 22. 09. 2021
Nutanix updatet seine Cloud Platform mit verbesserten Datenservices und Features für die Hybrid-Multi-Cloud.
Schulprojekt ausgezeichnet 21. 09. 2021
Erster Platz für digitale Lehrplattform Milliarium.
„Ready for Mission Future“ 20. 09. 2021
Infineon eröffnet High-Tech-Chipfabrik für Leistungselektronik auf 300-Millimeter-Dünnwafern.
Bechtle akquiriert Open Networks in Österreich 17. 09. 2021
Angebotsspektrum in den Bereichen Application Services, Datacenter, Security und Netzwerk gestärkt.
Neues BellEquip Magazin mit Schwerpunkt Wireless 15. 09. 2021
Systemanbieter präsentiert kompakte Infos rund um kabellose Connectivity.
Noch viele Bäume aufzustellen 14. 09. 2021
Wiener Green-Tech refurbed pflanzt den millionsten Baum.
Salesforce updatet Service Cloud 13. 09. 2021
Automatisierung und KI verwandeln Contact Center in digitale Service-Zentralen.
Trend Micro konsolidiert Service-Portfolio 10. 09. 2021
Neues Service- und Support-Angebot „Service One“ entlastet Sicherheitsteams und minimiert Cyber-Risiken.
myfactory plant den Schritt nach Österreich 09. 09. 2021
Ausbau der Channel-Aktivitäten soll durch lokales Headquarter unterstützt werden.
Starface stärkt Cloud-Geschäft durch Akquisition von TeamFON 08. 09. 2021
Karlsruher UCC-Hersteller übernimmt Münchner Anbieter von Cloud-Telefonanlagen.
„Netflix für die Industrie“ 06. 09. 2021
msg Plaut launcht Smart Factory Platform.
KI-Monitor zeigt Fortschritt bei Künstlicher Intelligenz 31. 08. 2021
Bedeutung von KI in Wirtschaft und Gesellschaft nimmt zu – leichte Verschlechterung bei den Rahmenbedingungen.
Fälschungssichere Dokumentenablage 30. 08. 2021
Dezentrale Documentchain speichert datenschutzkonform, verschlüsselt und rechtssicher Dokumenteninformationen aus Verträgen, Urkunden und Patenten.
Große Gefahr durch alte Schwachstellen 27. 08. 2021
Trend Micro-Studie: Rund ein Viertel der im cyberkriminellen Untergrund gehandelten Exploits sind über drei Jahre alt.
Ricoh-Studie Remote Working 25. 08. 2021
Zwei Drittel der Führungskräfte fehlt das Vertrauen.
Atos mit Cloud-Großprojekt 24. 08. 2021
Der IT-Dienstleister übernimmt für Siemens Smart Infrastructure die Migration unternehmenskritischer Anwendungen in die Cloud.
Nect startet Vertrieb in Österreich 20. 08. 2021
Michael Jiresch unterstützt den Anbieter von Identifikationslösungen ab sofort in Österreich.
Online-USV-Anlagen mit hoher Leistung bei geringer Stellfläche 19. 08. 2021
Riello UPS erweitert seine Sentryum-Serie um zwei Online-Doppelwandler-USVs für kleine und mittlere Rechenzentren.
weiter
SAP

Kick in der Cloud

City Football Group setzt mit Analyselösungen auf SAP Hana-Basis zu neuen sportlichen Höhenflügen an.

Foto: SAP Cloud unterstützt Fußball: SAP Europa-Chef Franck Cohen, Stefan Wagner, General Manager Media, Sport und Entertainment bei SAP, sowie Brian Marwood und Ferran Soriano von der City Football Group (v.l.) SAP wird offizieller Cloud-Partner und Technologieberater der City Football Group, die vier Fußballklubs unter sich vereint: Manchester City FC (Damen und Herren), New York City FC, Melbourne City FC und Yokohama F. Marinos. Mit der auf mehrere Jahre ausgelegten weltweiten Technologie- und Marketingpartnerschaft wollen die Gruppe und SAP die Leistung der Fußballteams und die Abläufe in der Organisation optimieren. Dabei soll SAP-Technologie bei der Holding-Gesellschaft vom Vorstandsbüro bis zum Spielfeld zum Einsatz kommen.
Die City Football Group wird mehrere Cloud-Lösungen des Softwarekonzerns aus Walldorf einführen. Dazu zählen SuccessFactors-Lösungen, die Social-Software-Plattform Jam sowie Simple Finance powered by SAP Hana. Diese Anwendungen ermöglichen bessere Talentmanagement- und HR-Prozesse und erleichtern die weltweite Zusammenarbeit. Im Mittelpunkt der neuen IT-Infrastruktur werden Analyselösungen stehen, unter anderem Predictive Analytics und BusinessObjects-Lösungen für Business Intelligence. Diese Anwendungen gewährleisten, dass alle für Analysen und Simulationen erforderlichen Daten umgehend zur Verfügung stehen – vom Ticketing bis zum Merchandising. Das Sportunternehmen will so fundiertere und schnellere Entscheidungen über die gesamte Organisation hinweg ermöglichen.
Die City Football Group wird zudem verschiedene SAP-Lösungen einführen, um den Fans in den Stadien ein besonderes Erlebnis zu bieten. Zum Beispiel mit einer interaktiven, digitalen Videowand im Etihad Stadium in Manchester, auf der während der Spiele Echtzeit-Analysen gezeigt werden. Zusätzlich werden SAP-Lösungen für die Kundeninteraktion und den Handel zum Einsatz kommen sowie Software für das Kundenbeziehungsmanagement von Hybris.
Ziel der Zusammenarbeit ist es außerdem, technische Erweiterungen zu entwickeln, die in zukünftige Versionen der Lösung SAP Sports One einfließen werden. Geplant sind Optimierungen in den Bereichen Talentmanagement sowie fußballerische Leistungen und der gesamten Organisation. Sports One ist eine Cloud-Lösung für die Sportindustrie. Sie bietet unter anderem die Möglichkeit, Daten in verschiedenen Formaten und aus unterschiedlichen Quellen auszuwerten und so neue Erkenntnisse zur Optimierung der sportlichen Leistung zu gewinnen und umzusetzen.
it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK