Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
Auszeichnungen für höchste Qualität 05. 03. 2021
Veeam prämiert die Gewinner der ProPartner Awards 2020 in Österreich.
Einfache und skalierbare Prozesse für Reseller 04. 03. 2021
ALSO wurde mit dem Adobe Award „Digital Media 2020 EMEA Channel Partner“ ausgezeichnet.
One-Stop-Shop für Transformationsprojekte 02. 03. 2021
Axians ICT Austria ist SAP Partner of the Year 2020.
Low-Code Development 02. 03. 2021
Strategische Partnerschaft zwischen Industrie Informatik & SIB Visions.
Erstes grünes Wasserstoff-Rechenzentrum in Entwicklung 01. 03. 2021
Atos und HDF Energy wollen bis 2023 ein umweltschonendes Produktionszentrum präsentieren.
„Harmony“ schützt den Fernzugriff in Unternehmen 01. 03. 2021
Check Point präsentiert Lösung für den Schutz von Remote Work-Umgebungen.
„Harte Zeiten erfordern smarte IT“ 26. 02. 2021
„baramundi IT Power Up 2021“ zeigte für die österreichische Community wie kleine Teams die digitale Transformation meistern können.
Alle Facetten des ECM kennenlernen 26. 02. 2021
ELO verlegte seine traditionelle Jahresauftaktveranstaltung heuer in den virtuellen Raum.
msg Plaut mit neuem Standort in Ungarn 26. 02. 2021
Mit der Integration von Netlife Consulting ist die msg-Plaut-Gruppe nun auch in der Region Ungarn verteten.
Veeam updatet Plattform für Datensicherung 25. 02. 2021
Die neue 4-in-1-Lösung kombiniert Backup, Replikation, Speicher-Snapshots und Continuous Data Protection (CDP).
Neuer Termin für die „Smart Automation Austria“ 24. 02. 2021
Die Fachmesse für industrielle Automatisierungstechnik wird von Mai auf Oktober 2021 verschoben.
Pay-as-you-go-Option für IT-Sicherheit 23. 02. 2021
WatchGuard bietet seine Lösungen für Netzwerksicherheit und Multifaktor-Authentifizierung als Managed-Security-Service über den ALSO Cloud Marketplace an.
Cradlepoint expandiert in den DACH-Markt 18. 02. 2021
Spezialist für Wireless Network Edge Solutions setzt auf 100-prozentige Channel-Strategie und ernennt Jan Willeke zum Area Director Central Europe.
weiter
RISE with SAP

Business Transformation-as-a-Service

Neues SAP-Angebot will die digitale Transformation von Unternehmen revolutionieren.

Foto: Feinkorn Photography Christian Klein, Vorstandssprecher SAP: „Wir helfen Kunden, Geschäftsabläufe in der Cloud neu zu erschließen und damit dem Wettbewerb in ihrer Branche voraus zu sein“

SAP hat kürzlich „RISE with SAP“ vorgestellt. Das Angebot soll Kunden dabei helfen, ihre Transformation in ein intelligentes Unternehmen voranzutreiben. Der Service bietet in allen Phasen der digitalen Transformation neue Möglichkeiten, Prozesse zu gestalten.

Bei der Vorstellung des Business Transformation-as-a-Service gab SAP auch Pläne für eine strategische Akquisition im Bereich Business Process Intelligence bekannt. Christian Klein und Gäste von Microsoft, Siemens und LiveKindly diskutierten bei der Launch-Veranstaltung „RISE with SAP: The Introduction“ miteinander.

„Geopolitische Spannungen, ökologische Herausforderungen und die anhaltende Pandemie zwingen Unternehmen dazu, sich schneller als je zuvor mit Veränderungen ihrer Geschäfte auseinanderzusetzen“, sagte Vorstandssprecher Christian Klein. „Unternehmen, die ihre Geschäftsprozesse schnell anpassen können, gehören dabei zu den Gewinnern. Genau darum geht es bei RISE with SAP: Wir helfen Kunden, Geschäftsabläufe in der Cloud neu zu erschließen und damit dem Wettbewerb in ihrer Branche voraus zu sein.“

Bei dem Angebot auf Abonnementbasis gibt es einen einzigen zuständigen Vertragspartner für Service Level Agreement (SLA), Betrieb und Support. Er geht über eine technische Migration in die Cloud hinaus und zielt auf eine kontinuierliche Transformation ab. Folgende Schritte sind Teil des Pakets.

Neugestaltete Geschäftsprozesse

Mit Business Process Intelligence können Kunden kontinuierlich analysieren, wie Prozesse funktionieren, sie mit Branchenstandards vergleichen und einfach an neue Voraussetzungen und Geschäftsanforderungen anpassen. Intelligenz lässt sich dank einer direkten Verbindung zum SAP-Workflow, zu robotergestützten Prozessautomatisierung (RPA) und anderen KI-Diensten nahtlos in Geschäftsprozesse einbetten.

Technische Migration

SAP-Tools und -Services unterstützen auf dem gesamten technischen Weg, ergänzt durch Angebote aus dem SAP-Partnernetzwerk. Hierzu gehören automatisierte Services, die den Wechsel zu modularen und standardisierten Lösungslandschaften in der Cloud erleichtern. Zudem unterstützen technische Architekten, um eine reibungslose Migration zu ermöglichen. Die Cloud-Infrastruktur lässt sich in einem SAP-Rechenzentrum oder bei einem Hyperscaler eigener Wahl betrieben.

Intelligentes Unternehmen

Die Business Technology Platform liefert eine einzige semantische Schicht im gesamten Unternehmen und bildet so die Grundlage für eine ganzheitliche Unternehmenstransformation. Dieser Ansatz hält die Kern-Applikationen sauber und ermöglicht eine einfache Ergänzung, Erweiterung und Integration mit jeder anderen Lösung von SAP, Partnern oder Drittanbietern unter Verwendung desselben Datenmodells und derselben Plattform-Services. APIs gewährleisten die Integration mit On-Premise- und Nicht-SAP-Anwendungen.

DSAG begrüßt Initiative

Foto: DSAG DSAG-Vorstandsvorsitzender Jens Hungershausen begrüßt die neue SAP-Initiative Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe (DSAG) begrüßt den neuen Service. DSAG-Vorstandsvorsitzender Jens Hungershausen: „Die Anforderungen an Unternehmen hinsichtlich Geschwindigkeit, Effizienz und intelligenten Prozessen wachsen kontinuierlich. Deshalb benötigen sie passende Software und Technologien. S/4HANA aus der Public oder Private Cloud kann ein Mittel der Wahl sein. Doch die IT-Landschaften der Unternehmen sind heterogen, weshalb eine Technologiestrategie für alle nicht funktioniert. Daher begrüßen wir als Interessenvertretung von mehr als 3.700 SAP-Anwenderunternehmen im deutschsprachigen Raum die SAP-Initiative ‚RISE with SAP‘. Sie soll Unternehmen auf ihrem individuellen Weg in die Cloud unterstützen.“

it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK