Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
Salesforce stellt Ergänzungen für hybrides Arbeiten vor 18. 06. 2021
Work.com bietet Technologien, um von zu Hause, im Büro oder in einem hybriden Modell zu arbeiten.
Amagno stellt sein ECM in Version 6 vor 16. 06. 2021
Neue Version der Business Cloud bringt kostenfreie, sofort einsetzbare Prozesse.
Ingram Micro zeigt „Mixed Reality“ 15. 06. 2021
Microsoft HoloLens 2 schafft innovative neue Anwendungsbereiche.
Dematic expandiert in Österreich 14. 06. 2021
Intralogistiker baut Kapazitäten in Graz aus.
Mega-Deal für Axians 14. 06. 2021
Zehnjahresvertrag unterstreicht starke Partnerschaft mit DPD France.
Acronis eröffnet Rechenzentrum in Österreich 10. 06. 2021
Der Cyber Protection Anbieter plant den Bau von weltweit 111 Datenzentren.
ALSO kooperiert mit CYE 09. 06. 2021
HyverLight verhilft SMBs zur Cyber-Resilienz.
Schulterschluss im Business Consulting 01. 06. 2021
msg Plaut Austria und Repuco bündeln Kompetenzen.
Zentrales Management für Microsoft Defender 01. 06. 2021
Aagon macht Windows-eigene Antivirus-Lösung fit für Unternehmen.
Einfacher Einstieg in IoT-Welt und hybride Events 31. 05. 2021
Der Distributor schnürt neue IoT-Pakete und startet mit „Events-as-a-Service“ in der (virtuellen) Veranstaltungsbranche.
SAP stärkt Partnerprogramm 27. 05. 2021
Neue Initiativen sollen für mehr Erfolg beim Kunden sorgen.
Unternehmensvernetzung der nächsten Generation 26. 05. 2021
Magenta launcht mit SD-WAN geschlossene Netzwerk-Lösung für Unternehmen.
proALPHA erweitert sein Portfolio um Corporate Planning 26. 05. 2021
ERP-Experte stärkt seine Plattform mit Controlling-Funktionen.
unit-IT ist Top- Arbeitgeber 25. 05. 2021
Zum bereits sechsten Mal in Folge wird der IT-Dienstleister mit dem „Great Place to Work“ ausgezeichnet.
Erweiterte Präsenz in Österreich 21. 05. 2021
blue2 ist neuer Distributionspartner von bintec elmeg.
Auszeichnung für Anbieter von IT-Trainings 20. 05. 2021
ETC wurde erstmals als österreichischer Leitbetrieb zertifiziert.
Viel Luft nach oben 19. 05. 2021
KI-Studie 2021 von adesso: Jeder Zweite attestiert seiner Firma KI-Nachholbedarf.
Erfreuliche Signale bei Experten-Nachfrage 18. 05. 2021
Hays Fachkräfte-Index: Nachfrage am Arbeitsmarkt legte im Frühjahr in allen erhobenen Bereichen zu.
weiter
S2G.at

S2G.at stellt sich neu auf

Generationswechsel bei Linzer Softwarefirma.

Foto: PG Studios Thomas Öllinger und Marco Polli (v. l.) haben die Geschäftsführung der Linzer Softwarefirma s2G.at übernommen und wollen frischen Wind in das Unternehmen bringen Mit Anfang 2021 haben Marco Polli und Thomas Öllinger die Geschäftsleitung von s2G.at aus Linz übernommen. Die bisherigen Geschäftsführer, Ilse Hackl-Gautsch und Franz Polli, haben das Unternehmen an die nächste Generation übergeben. Franz Polli bleibt weiterhin als Consultant für die Kunden im Unternehmen tätig.

 „Wir haben schon bisher bei Entscheidungen zum Unternehmen mitgewirkt. Ilse und Franz haben uns Schritt für Schritt in die Unternehmensleitung geführt“, berichtet Thomas Öllinger. „Ein eingespieltes Team und gut abgestimmte Unternehmensprozesse sind unsere Basis für die Zukunft“, ergänzt Marco Polli. Das Duo will eine moderne Unternehmenskultur und Arbeitsphilosophie etablieren.

Mit Erfahrung zu neuen Ideen

Marco Polli ist seit 2017 im Unternehmen aktiv und hat 2018 das Qualitätsmanagementsystem ISO 9001 aufgebaut. Thomas Öllinger war als Software-Entwickler in verschiedenen Branchen und Technologien tätig, bevor er 2013 zu s2G.at wechselte und dort seit 2015 als Projektleiter wirkte. Als Gesellschafter arbeitete er seit 2019 eng mit der Geschäftsführung zusammen. Thomas Öllinger ist für die technische, Marco Polli für die kaufmännische Leitung des Unternehmens zuständig.

Individuelle Lösungen in der IT

Zu den Plänen für die Zukunft gehören die Entwicklung von Software im Allgemeinen sowie individuelle Lösungen, die auf die jeweiligen Kundenbedürfnisse zugeschnitten sind. „Massenware gibt es genug. Wir bieten Produkte an, die zielgenau die Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen. Dazu gehört umfassende Beratung in den Bereichen IT-Architektur sowie Ablöse von Altsystemen“, beschreibt Polli seine Ziele.

Das Team besteht inklusive Geschäftsleitung aus 19 Mitarbeitern. „Einige sind noch im Studium, viele haben bereits eine Ausbildung abgeschlossen. Das Team ist sehr jung, innovativ und hat das Feuer, um Ideen perfekt umzusetzen“, sagt Öllinger. Dementsprechend werden auch die Unternehmenskultur und der Arbeitsplatz modernisiert. „Wir bieten die Umgebung für kreative Lösungen. Unsere Firmenkultur ist familiär und freundschaftlich. Wir sind Nerds im besten Sinne und leben das auch. Leidenschaft, Begeisterung und Gemeinschaft sind für uns sehr wichtig. Das ist das Umfeld, in dem wir arbeiten“, beschreibt Polli die Firmenphilosophie von s2G.at.

Corporate Data

Das Linzer Unternehmen bietet Lösungen im Bereich Individual- und Standardsoftware. Unter Verwendung moderner Entwicklungsmethoden und -werkzeuge erarbeiten die Spezialisten Systeme in Programmierung sowie Datenbank- und Workflowdesign.

it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK