Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
Bechtle akquiriert Open Networks in Österreich 17. 09. 2021
Angebotsspektrum in den Bereichen Application Services, Datacenter, Security und Netzwerk gestärkt.
Neues BellEquip Magazin mit Schwerpunkt Wireless 15. 09. 2021
Systemanbieter präsentiert kompakte Infos rund um kabellose Connectivity.
Noch viele Bäume aufzustellen 14. 09. 2021
Wiener Green-Tech refurbed pflanzt den millionsten Baum.
Salesforce updatet Service Cloud 13. 09. 2021
Automatisierung und KI verwandeln Contact Center in digitale Service-Zentralen.
Trend Micro konsolidiert Service-Portfolio 10. 09. 2021
Neues Service- und Support-Angebot „Service One“ entlastet Sicherheitsteams und minimiert Cyber-Risiken.
myfactory plant den Schritt nach Österreich 09. 09. 2021
Ausbau der Channel-Aktivitäten soll durch lokales Headquarter unterstützt werden.
Starface stärkt Cloud-Geschäft durch Akquisition von TeamFON 08. 09. 2021
Karlsruher UCC-Hersteller übernimmt Münchner Anbieter von Cloud-Telefonanlagen.
„Netflix für die Industrie“ 06. 09. 2021
msg Plaut launcht Smart Factory Platform.
KI-Monitor zeigt Fortschritt bei Künstlicher Intelligenz 31. 08. 2021
Bedeutung von KI in Wirtschaft und Gesellschaft nimmt zu – leichte Verschlechterung bei den Rahmenbedingungen.
Fälschungssichere Dokumentenablage 30. 08. 2021
Dezentrale Documentchain speichert datenschutzkonform, verschlüsselt und rechtssicher Dokumenteninformationen aus Verträgen, Urkunden und Patenten.
Große Gefahr durch alte Schwachstellen 27. 08. 2021
Trend Micro-Studie: Rund ein Viertel der im cyberkriminellen Untergrund gehandelten Exploits sind über drei Jahre alt.
Ricoh-Studie Remote Working 25. 08. 2021
Zwei Drittel der Führungskräfte fehlt das Vertrauen.
Atos mit Cloud-Großprojekt 24. 08. 2021
Der IT-Dienstleister übernimmt für Siemens Smart Infrastructure die Migration unternehmenskritischer Anwendungen in die Cloud.
Nect startet Vertrieb in Österreich 20. 08. 2021
Michael Jiresch unterstützt den Anbieter von Identifikationslösungen ab sofort in Österreich.
Online-USV-Anlagen mit hoher Leistung bei geringer Stellfläche 19. 08. 2021
Riello UPS erweitert seine Sentryum-Serie um zwei Online-Doppelwandler-USVs für kleine und mittlere Rechenzentren.
ALSO unterstützt junge Technologie-Unternehmen 18. 08. 2021
Startup Award stellt IT-Ressourcen und Manpower für vielversprechende Ideen bereit.
Wiener Software-Hersteller präsentieren E-Government-Lösung 17. 08. 2021
Bessere digitale Bürgerservices mit dem Acta Nova Dialog Portal von Gentics und Rubicon.
Österreicher präferieren weiter Online-Shopping 10. 08. 2021
Klarna-Studie: Begeisterung für das Online-Shopping nimmt nicht ab, obwohl stationärer Handel wieder öffnet.
weiter
Smart Automation

Automation im Fokus

Aucotec, Buxbaum Automation, di-soric und Weidmüller zeigen auf der Smart Automation (19. bis 21. Mai im Designcenter Linz) Neuigkeiten und Trends aus der Welt der Automation.

Aucotec: Konfigurieren statt generieren

Zur Smart Automation (19. bis 21. Mai im Designcenter Linz) stellt Aucotec erstmals den Advanced Typical Manager für mehr Übersichtlichkeit und Konsistenz im Variantenmanagement vor. Das neue Modul der Software Engineering Base (EB) basiert auf dem Prinzip des funktionalen Engineerings: Dabei bestehen die zu konfigurierenden mechatronischen Bausteine aus ganzen Funktionen wie Greifen oder Heizen und nicht mehr aus einzelnen Motoren oder Sensoren. So wird die Konfiguration weg von der Blattebene einen Level höher angesiedelt und damit übersichtlicher und eindeutiger. Darüber hinaus zeigt Aucotec das Ergebnis seiner Kooperation mit Siemens PLM-Software: die neue Teamcenter-Schnittstelle zur verbesserten PLMIntegration. Damit lassen sich sämtliche Informationen zu einer Anlage, Maschine oder einem mobilen System über ihren kompletten Lebenszyklus sicher managen.
Aucotec – www.aucotec.at – Stand 105

Buxbaum: Datenkommunikation 4.0

Buxbaum Automation stellt in Linz eine Reihe von Produktneuheiten und Lösungen auf Basis aktuellster Kommunikationstechnologien vor. Im Messegepäck befindet sich unter anderem mit dem neuen Profibus-Tester BC-700-PB ein leistungsfähiges Diagnose- und Troubleshooting-Tool zur Prüfung von Profibus-Segmenten im laufenden Betrieb. Im Bereich Netzwerkdiagnose zeigt Buxbaum den WireXpert 4500 von Psiber Data. Dieser misst sämtliche Verkabelungssysteme im Industrial Ethernet-Bereich und unterstützt alle bestehenden und kommenden Anforderungen wie  CAT 8 (TIA) . Mit der ebenfalls präsentierten Software-Lösung dataFEED OPC Suite von Softing werden OPC-Server und OPC-Middleware kombiniert. Die Plattform ermöglicht es Anlagenbauern und Instandhaltern, ihre OPC-Kommunikation einfach und schnell zu konfigurieren. .
Buxbaum Automation – www.myautomation.at – Stand 429

di-soric: Neuer Sensorik-Player stellt sich vor

Die deutsche Unternehmensgruppe di-soric hat sich auf die Entwicklung und Fertigung von hochqualitativen Sensoren für die Industrieautomation spezialisiert. Kürzlich gründete der Betrieb eine österreichische Niederlassung unter der Leitung von Manfred Schaffrath. Auf der Smart präsentiert das Team sein umfassendes Lieferprogramm an Sensoren, das auch LED-Beleuchtungen, Bildverarbeitungs- und Identifikationssysteme umfasst. Zu den Highlights des Messeauftritts zählen die Gabellichtschranken OGUTID, die sich besonders für den Einsatz bei sich verändernden Umgebungsbedingungen wie beispielsweise Verschmutzung eignen. Eine optimale Anpassung an die jeweilige Applikation erfolgt über ein Auto-Teach-Verfahren, welches per Tastendruck den Betriebsmodus an die jeweilige Umgebungsbedingung anpasst.
di-soric – www.di-soric.com – Stand 712

Weidmüller: Automatisierung mit Mehrwert

Weidmüller präsentiert unter anderem die neuen HD-Module für die I/O-Technologie „u-remote“. Die Steckverbinder erreichen eine sehr hohe Anschlussdichte und lassen sich bei vergleichbarem Funktionsumfang deutlich kleiner auslegen als alternative Systeme. Auf den Modulen findet zudem die gesamte Verdrahtung für acht individuell steckbare Sensoren oder Aktoren Platz. Mit der FrontCom Vario Serviceschnittstelle für Schalt- und Steuerungsschränke bietet Weidmüller außerdem einen kompakten Zugriff auf Power, Signale und Daten, die damit flexibel und sicher übertragen werden können. Das Portfolio umfasst mehr als 5.000 Kombinationen. Das System berücksichtigt diverse Standards bei den Kommunikationsschnittstellen in unterschiedlichen Bauformen. Um passende Schnittstellen zu finden, stellt Weidmüller einen Online-Konfigurator bereit.
Weidmüller – www.weidmueller.at – Stand 437
it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK