Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
Cybertrap holt Investoren an Bord 15. 04. 2021
Wachstumsfinanzierung über 1,62 Millionen Euro unterstützt Expansionsstrategie.
Branchenlösung für Finanzdienstleister 14. 04. 2021
SAP schließt strategische Partnerschaft im Rahmen der Industry-Cloud-Strategie.
Hyland schließt die Übernahme von Nuxeo ab 13. 04. 2021
Akquisition stärkt Engagement für Cloud und Open Source.
Buxbaum Automation mit neuer Vertriebspartnerschaft 12. 04. 2021
Das Eisenstädter Automatisierungsunternehmen ist ab sofort exklusiver Vertriebspartner von „Deutschmann Automation“.
Neue IoT-Partnerschaft 09. 04. 2021
ALSO erweitert Angebot für Lösungen im Bereich des Internets der Dinge mit Produkten von Teltonika Networks.
Unit4 bringt Cloud-Plattform ERPx 08. 04. 2021
Einheitliche Cloud-Plattform fokussiert mittelständische Dienstleistungs-Unternehmen.
@Indsider 08. 04. 2021
IoT: Großartige Lösungen für neue Arbeitswelten
adesso bündelt SAP-Expertise 07. 04. 2021
adesso orange betreut Firmenkunden im SAP-Segment.
Infoniqa übernimmt Sage Schweiz 06. 04. 2021
Neuer Zukauf im Segment der kleinen und mittelständischen Unternehmen.
Baramundi ist wieder „Great Place to Work“ 02. 04. 2021
Augsburger Software Hersteller erhält die Auszeichnung bereits zum achten Mal.
Auszeichnung für IT-Partner 01. 04. 2021
Cosmo Consult erstmals als österreichischer Leitbetrieb zertifiziert.
Gemeinsam vorwärts 01. 04. 2021
dicom wird in ALSO Austria integriert.
Mehr Sicherheit und Geschwindigkeit 31. 03. 2021
Cisco zeigt auf seiner virtuellen Konferenz Neuheiten vom Endgeräte-Schutz bis zur Netzwerk-Architektur der Zukunft.
Disziplinübergreifend sicher 30. 03. 2021
Automatische Prüfroutinen und Qualitätsnachweise im Engineering bringt das neue Aucotec-Update.
Fusion zwischen Ramsauer & Stürmer und Novotec 29. 03. 2021
Die zwei Salzburger ERP-Hersteller gehen ab sofort gemeinsame Wege.
NTS baut Standortnetzwerk in Deutschland weiter aus 29. 03. 2021
Österreichischer Systemintegrator eröffnet die fünfte Niederlassung in Deutschland.
Mobiler e-Impfpass aus einer Hand 25. 03. 2021
Magenta bietet e-Impfpass für berechtigte Ärzte und Institutionen.
PayPal Commerce Plattform startet Österreich 24. 03. 2021
Optimiertes PayPal-Geschäftskonto mit vollständig integrierten Zahlungsmethoden und KI-unterstütztem Betrugsschutz
weiter
Veeam Backup & Replication v11

Veeam updatet Plattform für Datensicherung

Die neue 4-in-1-Lösung kombiniert Backup, Replikation, Speicher-Snapshots und Continuous Data Protection (CDP).

Foto: Veeam Veeam Backup & Replication v11 stellt rund 200 neue oder erweiterte Features bereit Veeam Software hat die die neue Version 11 seines Kernprodukts Backup & Replication veröffentlicht. Die Lösung ermöglicht Datensicherung für Cloud-, virtuelle, physische und Enterprise-Workloads und sichert Daten auch in Multi-Cloud-Umgebungen.

Das Update stellt rund 200 neuen Features und Verbesserungen bereit, darunter:

  • Disaster Recovery mit Veeam Continuous Data Protection (CDP): Minimierung von Ausfallzeiten und Datenverlusten für Tier-1-VMware-Workloads mit integrierter CDP. Unmittelbare Wiederherstellung auf einen letzten Zustand oder einen gewünschten Zeitpunkt mit den besten Recovery Point Objectives (RPOs).
  • Schutz gegen Ransomware: Backups mit unveränderlichen, abgesicherten Linux-Repositories, die den Vorschriften von SEC 17a-4(f), FINRA 4511(c) und CFTC 1.31(c)-(d) entsprechen und Verschlüsselung durch Ransomware sowie versehentliches oder böswilliges Löschen verhindern; basierend auf Allzweck-Servern, ohne Hardware-Lock-in.
  • AWS S3 Glacier und Azure Blob-Archive: Reduktion der Kosten für die langfristige Datenarchivierung und -aufbewahrung bis um das zwanzigfache und Ersetzen der manuellen Tape-Verwaltung durch die neue native Unterstützung für Amazon S3 Glacier (einschließlich Glacier Deep Archive) und Microsoft Azure Archive Storage durch ein durchgängiges Management des Backup-Lebenszyklus mit dem Veeam Scale-out Backup Repository Archive Tier.
  • Google Cloud Storage: Neue Unterstützung für Google Cloud Storage mit Veeam Scale-out Backup Repository Capacity Tier, was eine größere Auswahl an Hot Cloud-Objektspeicherzielen ermöglicht.
  • Erweiterte Instant Recovery: Niedrigste Recovery Time Objectives (RTOs) mit leistungsstarker Instant Recovery für Microsoft SQL, Oracle-Datenbanken und NAS-Dateifreigaben vom Pionier der Instant VM Recovery.
  • Neuer Veeam Agent for Mac: Bietet Endbenutzer-Datensicherung für jedes macOS-Gerät und ergänzt die bestehenden Veeam Agents for Microsoft Windows, Linux, IBM AIX und Oracle Solaris.
  • Veeam-gestützte BaaS und DRaaS: Zugang zu Services, Lösungen und Fachkenntnissen durch die Zusammenarbeit mit Veeam Serviceprovidern, die zur Maximierung des Mehrwerts von V11 erforderlich sind, um ein vollständig verwaltetes Backup-Erlebnis zu erzielen.

Veeam stellt künftig auch Backup-as-a-Service (BaaS) und Disaster Recovery-as-a-Service (DRaaS) zur Verfügung. Um diese Dienste nahtlos in V11 integrieren zu können, bietet die neue Veeam Service Provider Console v5 Service-Providern eine webbasierte Plattform für die zentrale Verwaltung, Überwachung und den Selbstbedienungszugriff der Kunden auf den Datensicherungsbetrieb. Version 5 bietet nun ein erweitertes Backup-Management für Linux und Mac, Monitoring und Reporting von Cloud-nativen AWS- und Azure-Backups sowie verbesserte Sicherheit mit Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) und leistungsstarken Insider-Schutzdiensten.

it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK