Das IT-Magazin für Österreichs Entscheider

Xirrus

Lösung für Outdoor-Wireless-Netzwerke

Der XR-2425H Hardened Array betreibt WLANs im Außenbereich und an Standorten mit hohen Nutzerdichten.

Xirrus, ein Anbieter im Bereich Wireless Networking, präsentiert das neue Array XR-2425H, das auf robuste Wireless-Konnektivität im Außenbereich und an öffentlichen Standorten mit hoher Nutzer- und Gerätedichte ausgelegt ist. Einsatzszenarien sind laut Anbieter etwa Stadien, Arenen, Messe-, Kongress- und Einkaufszentren. Das Array verfügt über vier Funkzellen und eine WLAN-Gesamtkapazität von 1,2 GBit/s.
Die Lösung enthält integrierte Controller, softwareprogrammierbare Funkzellen, Application Control für Transparenz und Richtlinienverwaltung sowie Management in der Cloud oder vor Ort über das Xirrus Management System (XMS). Das IP65-konformen Gehäuse ist unempfindlich gegenüber Umwelteinflüssen. Jede Funkzelle besitzt zwei RP-TNC-Anschlüsse, die je nach Einsatzzweck mit unterschiedlichen Richtantennen oder omnidirektionalen Antennen bestückt werden können. Dank PoE+ lässt sich das WLAN-System problemlos in vorhandene Infrastrukturen zur Spannungsversorgung integrieren.
Der XR-2425H ist laut Hersteller ab Dezember 2013 zum Preis von 2070 Euro verfügbar.
zurück
Impressum       Datenschutz Website by NIKOLL.AT
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK