Das IT-Magazin für Österreichs Entscheider

SAP

Kundendaten im Fokus

SAP modernisiert CRM-Lösungen mit neuer Suite.

Foto: SAP SAP-Vorstandssprecher Bill McDermott auf der Sapphire Now: „CRM-Altsysteme decken nur den Vertrieb ab. C/4HANA geht es dagegen um den Verbraucher“ SAP hat auf der diesjährigen Kundenkonferenz Sapphire Now SAP C/4HANA vorgestellt. Die neue Suite beinhaltet CRM-Funktionen, geht dabei aber über die Erfordernisse des Vertriebs hinaus, um alle Bereiche im Front Office wie den Schutz von Verbraucherdaten, Marketing, Handel, Vertrieb und Kundenservice zu unterstützen.

„SAP hat den Status quo bei CRM nie akzeptiert und ändert ihn jetzt vor allen anderen“, sagte Vorstandssprecher Bill McDermott in Orlando. „CRM-Altsysteme decken nur den Vertrieb ab. C/4HANA geht es dagegen um den Verbraucher. Jeder Teil eines Unternehmens braucht aber eine einheitliche Sicht auf den Endkunden. Wenn wir alle SAP-Anwendungen in einer intelligenten Cloud-Suite miteinander verknüpfen, hat die Nachfrage unmittelbare Auswirkungen auf die Lieferkette.“

Die neue Suite wird vollständig in das SAP-Portfolio von Geschäftsanwendungen integriert, angeführt von der ERP-Suite S/4HANA. Die Kombination bietet Funktionen für maschinelles Lernen von SAP Leonardo sowie die neue HANA Data Management Suite, mit der Unternehmen einen Überblick und die Kontrolle über ihre weit verteilten Daten erhalten.

C/4HANA umfasst die SAP-Produkte Marketing Cloud, Commerce Cloud, Service Cloud, Customer Data Cloud (einschließlich der von Gigya erworbenen Lösungen) und SAP Sales Cloud (einschließlich der von CallidusCloud erworbenen Lösungen). Außerdem vereint SAP Sales Cloud die Lösung Hybris Revenue Cloud und Hybris Cloud for Customer. Diese Lösungen, die bisher unter dem Markennamen Hybris angeboten wurden, und die SAP-Organisation für Kundeninteraktion und Handel sind nun im Geschäftsbereich SAP Customer Experience zusammengefasst.

Richtiger Schritt.

„Der Schritt in die Konsolidierung ist richtig und gut“, kommentiert Gerhard Göttert, Vorstandsmitglied der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG), den Launch. „Mit SAP C/4HANA wird ein Produkt erwartet, das einen durchgängigen und
integrierten Lösungsansatz bietet, der die nur noch schwer überschaubaren SAP-Lösungen in Marketing, Vertrieb und Kundenservice bündelt. Insbesondere in einem Bestandskundenmarkt wie wir ihn im DACH-Raum haben, stehen Fragen nach Mehrwerten, Umstellungsszenarien und entsprechender Unterstützung im Mittelpunkt.“
zurück
Impressum       Datenschutz Website by NIKOLL.AT