Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
MP2 IT-Solutions

Digital Healthcare

Praxisnahe Softwarelösungen treiben die Digitalisierung im Gesundheitswesen voran.

Foto: MP2 Infomed und Careweb von MP2 IT-Solutions digitalisieren die Healthcare-Branche MP2 IT-Solutions mit Hauptsitz in Wien betreut seit 20 Jahren seine mittlerweile mehr als 200 Kunden in Sachen Informationstechnologie. Gegründet von Manfred Pascher und Gerlinde Macho, die das Unternehmen gemeinsam mit dem technischen Leiter Christoph Kitzler bis heute führen, hat sich MP2 neben Security-Themen, Software- und Webentwicklung auf das Thema Healthcare-Lösungen spezialisiert. Die Kompetenzen reichen dabei von der Betreuung der IT- und Serverlandschaften von Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen bis zu Sicherheitskonzepten und maßgeschneiderten Softwarelösungen für den Gesundheitsbereich.

Mit zwei Softwaresystemen reüssiert MP2 bei seinen Kunden aus der Healthcare-Branche: MP2.infomed und MP2.careweb. Infomed deckt alle Anforderungen der medizinischen Dokumentation vom Aufnahmeprozess über die Behandlung bis hin zum Entlassungsbericht ab. Die Software ermöglicht die flexible Erstellung und Anpassung von Formularen und Berichten. Eine einzigartige, sichere Internet-Technologie hilft bereits vor dem Aufenthalt des Patienten, wichtige Details „remote“ zu erheben und so Zeit zu sparen.

Daten strukturiert erfassen.

Careweb ist eine Webanwendung für Patienteninformation. Damit lassen sich etwa Patientendaten ortsunabhängig vorerfassen, Daten zur Medikation und Behandlung strukturiert festhalten und vieles mehr. Patienten ersparen sich das handschriftliche Ausfüllen von Erhebungsbögen, die Daten werden strukturiert erfasst und per Knopfdruck in das Befund- und Dokumentationssystem übernommen. Dem Fachpersonal stehen auf diese Weise relevante Daten noch vor dem Erstgespräch zur Verfügung. Darüber hinaus werden durch die Reduktion papiergebundener Prozesse und Dokumente Eingabe- und Übertragungsfehler minimiert und der Administrationsaufwand verringert. Die Webanwendung ermöglicht darüber hinaus Patientenbefragungen und Zufriedenheitsanalysen nach dem Aufenthalt.

Die Software orientiert sich dabei möglichst an der Praxis im Healthcare-Bereich. „Wir haben unsere Lösungen für die spezifischen Anforderungen des Gesundheitswesens in enger Zusammenarbeit mit den Anwendern aus den Bereichen Klinik, Reha, Kur und Ambulatorium entworfen“, sagt Gerlinde Macho, Unternehmensführerin und Gesellschafterin von MP2. 

it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK