Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
Hyland CommunityLIVE 2020

Hyland kündigt RPA-Suite an

End-to-End Robotic Process Automation-Lösung baut auf modernen Geschäftsplattformen auf.

Hyland, Anbieter von Content Services, stellt Hyland RPA, eine End-to-End Robotic Process Automation (RPA) Suite, vor. Die Lösung wurde im Rahmen der diesjährigen virtuellen CommunityLIVE-Konferenz von Hyland angekündigt, bei der rund 2.800 Kunden, Partner und Technologieexperten teilnahmen.

Hyland RPA ist eine umfangreiche Robotic Process Automation Suite, die es Unternehmen ermöglicht, das Potenzial von RPA-Technologie auszuschöpfen – von der Prozessanalyse bis zum Bot-Management. Hyland erwarb die Technologie dieses Jahr mit der Akquisition von Another Monday. Die Automatisierung manueller, regelbasierter, hochvolumiger und repetitiver Aufgaben, die keine direkte menschliche Beteiligung benötigt, unterstützt Unternehmen dabei, ihre Effizienz und Genauigkeit zu steigern, die Informationssicherheit und Compliance zu verbessern sowie den ROI zu beschleunigen.

John Phelan, Executive Vice President and Chief Product Officer bei Hyland: „Die Anwendungsfälle für diese Art der Automatisierung erstrecken sich über alle von Hyland abgedeckten Abteilungen und Branchen und tragen zu Kostensenkungen, Effizienzsteigerungen sowie zu einer größeren Mitarbeiterzufriedenheit und letztlich einer besseren Kundenerfahrung bei. Und das, ohne dass Systemintegrationen oder zusätzliche Programmieraufwände erforderlich sind.“

it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK