Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
Cybertrap holt Investoren an Bord 15. 04. 2021
Wachstumsfinanzierung über 1,62 Millionen Euro unterstützt Expansionsstrategie.
Branchenlösung für Finanzdienstleister 14. 04. 2021
SAP schließt strategische Partnerschaft im Rahmen der Industry-Cloud-Strategie.
Hyland schließt die Übernahme von Nuxeo ab 13. 04. 2021
Akquisition stärkt Engagement für Cloud und Open Source.
Buxbaum Automation mit neuer Vertriebspartnerschaft 12. 04. 2021
Das Eisenstädter Automatisierungsunternehmen ist ab sofort exklusiver Vertriebspartner von „Deutschmann Automation“.
Neue IoT-Partnerschaft 09. 04. 2021
ALSO erweitert Angebot für Lösungen im Bereich des Internets der Dinge mit Produkten von Teltonika Networks.
Unit4 bringt Cloud-Plattform ERPx 08. 04. 2021
Einheitliche Cloud-Plattform fokussiert mittelständische Dienstleistungs-Unternehmen.
@Indsider 08. 04. 2021
IoT: Großartige Lösungen für neue Arbeitswelten
adesso bündelt SAP-Expertise 07. 04. 2021
adesso orange betreut Firmenkunden im SAP-Segment.
Infoniqa übernimmt Sage Schweiz 06. 04. 2021
Neuer Zukauf im Segment der kleinen und mittelständischen Unternehmen.
Baramundi ist wieder „Great Place to Work“ 02. 04. 2021
Augsburger Software Hersteller erhält die Auszeichnung bereits zum achten Mal.
Auszeichnung für IT-Partner 01. 04. 2021
Cosmo Consult erstmals als österreichischer Leitbetrieb zertifiziert.
Gemeinsam vorwärts 01. 04. 2021
dicom wird in ALSO Austria integriert.
Mehr Sicherheit und Geschwindigkeit 31. 03. 2021
Cisco zeigt auf seiner virtuellen Konferenz Neuheiten vom Endgeräte-Schutz bis zur Netzwerk-Architektur der Zukunft.
Disziplinübergreifend sicher 30. 03. 2021
Automatische Prüfroutinen und Qualitätsnachweise im Engineering bringt das neue Aucotec-Update.
Fusion zwischen Ramsauer & Stürmer und Novotec 29. 03. 2021
Die zwei Salzburger ERP-Hersteller gehen ab sofort gemeinsame Wege.
NTS baut Standortnetzwerk in Deutschland weiter aus 29. 03. 2021
Österreichischer Systemintegrator eröffnet die fünfte Niederlassung in Deutschland.
Mobiler e-Impfpass aus einer Hand 25. 03. 2021
Magenta bietet e-Impfpass für berechtigte Ärzte und Institutionen.
PayPal Commerce Plattform startet Österreich 24. 03. 2021
Optimiertes PayPal-Geschäftskonto mit vollständig integrierten Zahlungsmethoden und KI-unterstütztem Betrugsschutz
weiter
Igel Disrupt Unite 2021

Integration mit Amazon WorkSpaces

Die Verknüpfung von Igel OS und dem Desktop-as-a-Service (DaaS)-Angebot von Amazon vereinfacht und beschleunigt die Verwaltung von Cloud-Desktops.

Foto: Berkeley Communications / Unsplash Igel-Kunde Conn's HomePlus konnte mit der Amazon Workspaces-Integration innerhalb von sieben Tagen eine Homeoffice-Lösung für seine Call-Center-Mitarbeiter realisieren Igel, Anbieter des Next Generation Edge Operating Systems (OS) für Cloud Workspaces, hat auf seiner Kunden- und Partnerkonferenz Disrupt Unite 2021 die Integration seines Betriebssystems Igel OS mit Amazon WorkSpaces präsentiert. Das Linux-basierte Igel OS ermöglicht nun den Zugriff auf den Desktop-as-a-Service (DaaS) von Amazon, um Cloud-Desktops von überall und auf nahezu jedem Gerät bereitzustellen und zu verwalten.

Self-Service für die Kontrolle über die Cloud

Die Out-of-the-Box-Integration bettet den Amazon WorkSpaces Client als Teil des Igel OS für Cloud-Desktops ein. Es stehen außerdem Self-Service-Funktionen für die Verwaltung von Amazon WorkSpaces zur Verfügung, so dass Endanwender mehr Kontrolle über ihre Cloud-Ressourcen haben.

Das hardware-agnostische Betriebssystem Igel OS ist in der Lage, jedes x86-64-Gerät in einen Amazon WorkSpaces-basierten Cloud Endpoint zu verwandeln. Es ist resistent gegen Viren und andere Malware und bietet integrierte Unterstützung für Zwei-Faktor-Authentifizierung sowie Trusted Execution für Amazon WorkSpaces.

Cloud Workspace in einer Woche

Igel-Kunde Conn's HomePlus konnte während der COVID-19-Pandemie von der Lösung profitieren. Der Einsatz von Igel Thin Clients mit Amazon Workspaces ermöglichte es dem Unternehmen, für seine Call-Center-Mitarbeiter eine sichere Umgebung für das Arbeiten von zu Hause aus zu realisieren. „Die Entwicklung einer leistungsstarken Lösung für die Arbeit von zu Hause aus würde normalerweise Monate dauern“, so Craig Gehrke, Vice President of IT bei Conn's HomePlus. „Mit Igel und Amazon Workspaces gelang es in weniger als sieben Tagen, eine solche Lösung aufzubauen, zu testen und bereitzustellen. Das Tüpfelchen auf dem i war, dass wir gleichzeitig auch noch PCI-DSS-konform ist und sensible Kundendaten somit sicher geschützt sind.“

it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK