Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
Nfon

Zeichen stehen auf Internationalisierung

Nfon holt Ex-Telefónica Manager Markus Krammer an Bord.

Foto: Nfon Markus Krammer, Vice President International Business Development & Carrier Relations bei Nfon Markus Krammer wird ab sofort als Vice President International Business Development & Carrier Relations die Internationalisierung von Nfon, einem Anbieter von Cloud-Telefonanlagen, leiten und die Zusammenarbeit mit großen Netzbetreibern steuern und ausbauen.
Der 44-jährige blickt auf über 15 Jahre Erfahrung in der Telekommunikations- und IT-Branche zurück und war zuletzt Head of B2B Strategy & Development bei der Telefónica Deutschland.
„Wir sind derzeit in 12 europäischen Ländern aktiv, erweitern unsere Standorte noch dieses Jahr um Spanien, Italien und Frankreich. Markus Krammer und seine internationale Expertise werden in Europa beachtliche Wirkung zeigen und die Bedeutung der NFON AG unterstreichen“, sagt CEO Martin Czermin.
In seiner neuen Funktion Krammer Produkte auf die Bedürfnisse und Konstellationen in den jeweiligen Ländern abstimmen. Zusätzlich wird die Koordination bereits bestehender und neuer internationaler Standorte sowie die Steuerung und der Ausbau der Zusammenarbeit mit europäischen Netzbetreibern in seinen Verantwortungsbereich fallen. Krammer: „Das europäische Marktpotential für Telefonanlagen ausschöpfen und das beste am Markt verfügbare Produkt platzieren: das ist das Ziel, ohne Wenn und Aber.“
it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK