Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
Frequentis

Norbert Haslacher wird Frequentis-Vorstand

Ehemaliger CSC-Geschäftsführer verantwortet Sales & Marketing.

Foto: Frequentis Norbert Haslacher verantwortet als neuer Frequentis-Vorstand die Bereiche Sales & Marketing Norbert Haslacher, zuletzt Geschäftsführer bei CSC für Austria & Eastern Europe, übernimmt als neuer Frequentis-Vorstand den Verantwortungsbereich Sales & Marketing.
Der 44-jährige Wiener bringt für sein neues Aufgabengebiet umfassende Erfahrungen und globale Expertise aus der IT-Welt ein. Prägend für seine bisherige Karriere war das knapp 17-jährige Engagement beim international tätigen IT-Dienstleistungsunternehmen CSC (Computer Sciences Corporation): Er betreute zunächst Kunden aus dem Management Consulting heraus und leitete später vier Jahre lang das Bankengeschäft von CSC in Deutschland und im Mittleren Osten. Seit 2009 war Norbert Haslacher CEO der CSC Austria & Eastern Europe, wo er die Verantwortung für eine Vielzahl von osteuropäischen Ländern inklusive Russland und Türkei innehatte.
Haslacher zu seiner neuen Herausforderungen bei Frequentis, einem Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Leitzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben: „Ich kann es gar nicht mehr erwarten, meinen Beitrag aus der globalen IT-Welt zur Weiterentwicklung dieses Top-Unternehmens leisten zu können.“
it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK