Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
Nachfrage am IT-Jobmarkt unverändert hoch 30. 01. 2023
Besonders gefragt waren im vergangenen Quartal Security-Spezialisten sowie IT-Architekten und -Supporter.
Sensor für „explosive“ Umgebungen 25. 01. 2023
Watteco präsentiert eine batteriebetriebene, drahtlose LoRaWAN-Mehrzweck-Überwachungslösung mit ATEX-Zertifizierung.
Boll expandiert nach Österreich 25. 01. 2023
Irene Marx leitet die neue Wiener Niederlassung des auf IT-Security spezialisierten Value Added Distributors
Ö-Cloud-Gütesiegel für eww ITandTEL 24. 01. 2023
Der Welser IT-Dienstleister konnte das strenge Audit erfolgreich absolvieren und darf sich ab sofort mit dem Zertifikat des heimischen Sicherheitsverbunds Ö-Cloud schmücken.
ERP-Systeme und -Anbieter im Vergleich 23. 01. 2023
Das ERP Booklet 2023 unterstützt Unternehmen quer durch alle Branchen bei der Suche nach dem passenden ERP-System.
Ingram Micro startet neue Kundenplattform in Österreich 16. 01. 2023
Xvantage for Customers ist Shop, Marketplace, Infoportal und herstellerübergreifende Content-Plattform in einem.
Die IT zum Glänzen bringen 13. 01. 2023
Der Wiener IT-Dienstleister MP2 startete unter dem Motto „letITshine“ ins neue Jahr.
Herausragende Services für Dokumentenverarbeitung 12. 01. 2023
Konica Minoltas Hybrid Work-Plattform Workplace Pure wurde mit dem BLI Pick Award 2023 ausgezeichnet.
door2solution wird Teil von Docufy 11. 01. 2023
Docufy erweitert seine Software-Suite durch den Zukauf um Lösungen für industrielles Ersatzteilmanagement.
Phoenix Contact übernimmt iS5 Communications 09. 01. 2023
Lösungen für Infrastrukturnetzwerke werden ausgebaut.
Austro Control baut Virtual Data Center weiter aus 19. 12. 2022
Frequentis liefert IT-basiertes Sprachkommunikationssystem für den Tower Schwechat.
Adlink verstärkt Präsenz in Österreich 16. 12. 2022
Der Medical-Computing-Experte bietet in Kooperation mit ACP TechRent ab sofort Full-Service-IT-Infrastruktur für österreichische Krankenhäuser.
Zukunftsfit dank VoIP aus der Cloud 15. 12. 2022
Die „VKKJ“-Ambulatorien haben den Technologiewechsel von ISDN auf VoIP mit Unterstützung des Cloud-Telefonie-Experten yuutel geschafft.
Software-Großprojekt bei Rosenbauer 14. 12. 2022
Der oberösterreichische Feuerwehrausstatter baut seine internationalen Beschaffungs-, Fertigungs- und Vertriebssysteme auf SAP S/4HANA um.
Austausch von Angesicht zu Angesicht 13. 12. 2022
Ingram Micro Österreich nutzte die Technologie-Konferenz für länderübergreifendes Networking.
Data Science weiblicher machen 09. 12. 2022
Der VÖSI und A1 luden zum Event „Female Data Scientists – Now“, bei dem ausschließlich Frauen aus der IT-Branche zu Wort kamen.
Konzepte für das neue Arbeiten 06. 12. 2022
Die Fachtagung ERP Future beschäftigte sich heuer mit dem Themenschwerpunkt „Mobiles Arbeiten mit ERP“.
Komplettpaket für IT-Anwendungen 05. 12. 2022
Gepardec stellt sich als Full-Service-Dienstleister neu auf.
weiter
Sapotec

Modulare USV für mittelgroße Rechenzentren

Die neue USV-Linie Modulon DPH von DELTA eignet sich ideal zur Notstromversorgung mittelgroßer Data Center.

Foto: DELTA Die USV der Modulon DPH-Serie sind dreiphasige USV mit hoher Effizienz und Verfügbarkeit bei gleichzeitig niedrigen Gesamtbetriebskosten Bei der Entwicklung der jüngsten Generation modularer USV-Systeme des Systempartners DELTA wurde besonderer Wert auf Verfügbarkeit, Leistung und hohe Effizienz gelegt. Die neuen Geräte, die sich ideal für die Notstromversorgung mittelgroßer Rechenzentren eignen, sind beim Salzburger Data Center-Experten Sapotec erhältlich.

Der zuverlässige Betrieb der Unternehmens-IT ist eine wesentliche Voraussetzung zur Sicherstellung nahezu aller Geschäftsabläufe. Dafür müssen die unternehmenskritischen Funktionen, die das Rückgrat der Betriebskontinuität bilden, aufrechterhalten werden. Um den kontinuierlichen Betrieb des Rechenzentrums zu gewährleisten, ist folglich der Einsatz einer Lösung zur Notstromversorgung für jedes Rechenzentrum ein absolutes Muss. Darüber hinaus bilden wachsende Datenvolumen und steigende Energiekosten eine zusätzliche Herausforderung.

Hohe Effizienz und Verfügbarkeit bei niedrigen Kosten

Aus Investitionssicht spielen deshalb eine hohe Effizienz sowie Flexibilität bei der Anpassung des Rechenzentrums an neue Anforderungen eine wichtige Rolle bei der Wahl einer geeigneten Notstromversorgung. Die USV der Modulon DPH-Serie sind dreiphasige USV mit hoher Effizienz und Verfügbarkeit bei gleichzeitig niedrigen Gesamtbetriebskosten. Damit erfüllen die USV alle Anforderungen an eine Notstromversorgung für den Einsatz in besonders anspruchsvollen Anwendungsszenarien.

Optimale Skalierbarkeit

Speziell entwickelt für die anspruchsvollen Anforderungen in Rechenzentren arbeiten die modularen USV nicht nur zuverlässig, sondern bringen laut Anbieter 25 Prozent mehr Leistung als andere USV-Systeme mit einem Leistungsfaktor von 0,8. Ein weiterer Vorteil der Modulon DPH-USV ist die Skalierbarkeit der Notstromversorgung entsprechend den jeweiligen Anforderungen der Anwendungsumgebung. Das bedeutet in der Praxis: Die in ein 19-Zoll-Gehäuse integrierte Notstromversorgung ist erweiterbar mit bis zu acht Leistungsmodulen vertikal und horizontal mit bis zu 4 DPH-Schränken im Parallelbetrieb.

Die Serie hat eines der besten Effizienz-Ratings in ihrer Klasse; sie versorgen die die angeschlossene Last mit maximaler Leistung und liefern besseren Stromschutz und bessere Stromqualität. Verfügbar sind die Anlagen in verschiedenen Leistungs- und Ausbaustufen.

Bewährte Technik

Bereits Ende 2020 konnte eine Anlage mit 100kVA/kW und einer Überbrückungszeit von 30 Minuten erfolgreich in Betrieb genommen werden. Als Energiespeicher kommen Reinbleibatterien der Firma LEOCH zum Einsatz. Diese zeichnen sich durch ein Design-Life von 15 Jahren und einer kompakten Bauform aus.

it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at