Das IT-Magazin für Österreichs Entscheider

United Planet

Soziale Kommunikation und Prozessorganisation

United Planet updatet Social Enterprise-Plattform Intrexx Share.

Foto: United Planet Mit Intrexx Share lässt sich das interne E-Mail-Aufkommen vermindern Der Wandel von der Industrie- und Dienstleistungs- hin zur Wissensgesellschaft bringt eine Vielzahl neuer Anforderungen für Unternehmen mit sich. Starre Prozesse halten den stetigen Veränderungen des Marktes immer weniger stand, und so verschiebt sich der Fokus vom Wert der Waren hin zum Wert des Wissens. Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit und die gemeinsame Entwicklung von Ideen und Innovationen sind Kernanforderungen an moderne Unternehmen. Negative Begleiterscheinungen wie eine hohe Anzahl firmeninterner E-Mails und zahlreiche Meetings auf der Tagesordnung verhindern jedoch Produktivität.
United Planet bietet mit Intrexx Share eine Lösung, die Unternehmen eine zeitgemäße Kommunikation und die reibungslose Organisation von Prozessen ermöglicht. Aussagen von Anwendern zufolge kann das Tool die Zahl interner E-Mails um bis zu 90 Prozent verringern.
United Planet gab kürzlich erste Einblicke in die neue Version 1.1 der Software. Dank Social Collaboration können Informationen, aber auch Dokumente und Bilder transparent versendet, kommentiert und nachverfolgt werden – ortsunabhängig und von jedem beliebigen Endgerät aus. Wissen, das gemeinsam generiert wird, lässt sich per Mausklick teilen und archivieren. So können Mitarbeiter auch über räumliche und Abteilungsgrenzen hinweg zusammen arbeiten und gemeinsam Ideen entwickeln – ein Aspekt, der für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen immer wichtiger wird.
zurück
Impressum       Datenschutz Website by NIKOLL.AT
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK