Das IT-Magazin für Österreichs Entscheider

Starface

Fit für die nächste Generation

Update für UCC-Appliances bringt nativen NGN-Port.

Foto: Starface Fit für die nächste Generation: Die neue Starface Advanced mit dezidiertem NGN-Port Die jüngste Generation der Starface Advanced Appliance ist ab sofort erhältlich. Die UCC-Plattform für bis zu 80 Benutzer verfügt über einen dedizierten NGN-Port und präsentiert sich als All-in-One-Telefonielösung für mittelständische Unternehmen.
Die Appliances sind wahlweise als reine IP-Variante oder als hybride Ausführung mit zusätzlich vier ISDN-Ports erhältlich. Beide Varianten lassen sich bedarfsgerecht um bis zu vier weitere S0-Anschlüsse, einen Primärmultiplex-Port und bis zu 60 analoge FXS-Anschlüsse erweitern.
Die aktuelle Anlagengeneration verfügt zusätzlich zum standardmäßig integrierten Gigabit-LAN-Port über einen nativen NGN-Port für den Betrieb an einem modernen NGN-Trunk. Anwender haben somit die Option, ihre Business-Kommunikation über einen dedizierten, für die VoIP-Übertragung optimierten Internetanschluss abzuwickeln; Die Vorteile der neuen Technologie umfassen etwa HD-Audio-Qualität und hochauflösende Video-Übertragung.
Dank der offenen Architektur kann die Starface Advanced nahtlos in bestehende Geschäftsprozesse eingebunden werden. Die Appliance bietet Funktionen wie Mehrfachkonferenzen und Sprachaufzeichnung und verfügt über eine Vielzahl offener Schnittstellen zu gängigen CRM- und ERP-Systemen, darunter Microsoft Outlook, Salesforce oder SugarCRM. Kostenlose CTI-Clients ermöglichen eine Anbindung von Windows- und Mac-Rechnern sowie von iPhones, Android-Smartphones und BlackBerrys.
Die kompakte, lüfterlose 19-Zoll-Appliance mit integriertem 60-Watt-Netzteil benötigt 1,5 HE im Rack. Der UVP des für native VoIP-Umgebungen ausgelegten Modells beträgt laut Anbieter 790,- Euro. Die Ausführung mit vier vorinstallierten ISDN-Ports kostet 1.120,- Euro. Die Serverlizenz ist bereits im Preis enthalten.
zurück
Impressum       Datenschutz Website by NIKOLL.AT
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK