Alle 14 Tage aktuelle News aus der IT-Szene   >   
Mobile App erleichtert Kontrolle von 3G-Status 18. 10. 2021
Testify launcht Covid Control Platform zur digitalen Erhebung der 3G-Nachweise von Mitarbeitern in Unternehmen.
Innovation „made in Vienna“ 15. 10. 2021
TTTech setzt auf Interxions Rechenzentrumscampus als Colocation-Standort.
Fortinet zeichnet rot-weiß-rote Top-Partner aus 15. 10. 2021
ACP IT Solutions holt sich den Fortinet „Partner of the Year“-Award.
"KI-Industrie wird reifer" 15. 10. 2021
Blackshark.ai überzeugt beim KPMG KI-Award die Expertenjury.
ERP Booklet 2022 14. 10. 2021
Marktüberblick bietet Vergleich von 255 Systemen und 199 Anbietern.
Konica Minolta startet globalen Cloud Print Service 13. 10. 2021
Neuer Dienst sorgt für eine effiziente Verwaltung von Druckjobs.
Roqqio übernimmt service4work IT Solutions 12. 10. 2021
Die Roqqio-Gruppe setzt ihren Expansionskurs fort und hat service4work aus Schwechat übernommen.
ELO Digital Office AT holt neuen Partner an Bord 07. 10. 2021
Reisswolf kooperiert mit ELO bei digitaler Archivierung und digitalem Arbeitsplatz.
Funk-Sensornetzwerke für die smarte Zukunft 06. 10. 2021
LoRaWAN-Überwachungslösungen ermöglichen energieeffizientes, kostengünstiges und sicheres Senden von Daten über lange Strecken hinweg.
Aus Swyx wird Enreach 05. 10. 2021
Dortmunder Unified-Communications-Anbieter übernimmt den Namen seiner Unternehmensgruppe.
ADN Group wird Distributor für SEP in Österreich und der Schweiz 01. 10. 2021
Backup-Lösungen sichern heterogene Umgebungen und Cloud-Daten mit nur einer Lösung.
toplink expandiert nach Österreich 30. 09. 2021
Dienste des SIP Trunk-Anbieters umfassen Cloud-Telefonie, Office-Software, Collaboration-Tools und Videoconferencing
Security-Know-how prämiert 29. 09. 2021
Axians ICT Austria ist Fortinet Advanced Partner in Österreich
Performanz, Skalierung, Mobilität und Governance 22. 09. 2021
Nutanix updatet seine Cloud Platform mit verbesserten Datenservices und Features für die Hybrid-Multi-Cloud.
Schulprojekt ausgezeichnet 21. 09. 2021
Erster Platz für digitale Lehrplattform Milliarium.
„Ready for Mission Future“ 20. 09. 2021
Infineon eröffnet High-Tech-Chipfabrik für Leistungselektronik auf 300-Millimeter-Dünnwafern.
Bechtle akquiriert Open Networks in Österreich 17. 09. 2021
Angebotsspektrum in den Bereichen Application Services, Datacenter, Security und Netzwerk gestärkt.
weiter
Fujitsu

Update für Server-Generation

Foto: Fujtisu Zum 20-jährigen Jubiläum der Primergy-Produktfamilie präsentiert Fujtisu neue Modelle und sucht den ältesten Server im Einsatz Fujitsu präsentiert eine neue Generation seiner Fujitsu Primergy Dual-Socket-Server. Die neue Generation ist ab Ende September direkt über Fujitsu und seine Distributionspartner erhältlich. Neue Modelle sind der Primergy RX2540 M1 Rack-Server, der Primergy BX2560 M1 Blade-Server und die CX400 M1 Scale-Out Infrastruktur mit CX2550 M1 und CX2570 M1 Serverknoten.
Die Server bieten skalierbare Leistung insbesondere bei der Bewältigung steigender Datenmengen. Die Leistungsfähigkeit von Anwendungen wurde dank der neuen Intel Xeon-Prozessoren der Serie E5-2600 v3 sowie dank der verwendeten DDR4 Memory-Technologie laut Hersteller um bis zu 56 Prozent gesteigert. So lieferte der mit zwei Prozessoren ausgestattete Primergy RX2540 M1 Bestwerte im Rahmen des Two-Tier SAP Sales and Distribution (SD) Standard Application Benchmark-Tests und beim VMware VMmark.
Die neu verwendete DynamicLoM Technologie ermöglicht die individuelle Anpassung der Server an bestehende Server-Netzwerke und an künftige Anforderungen. Das erweiterte Cool-safe Advanced Thermal Design unterstützt Umgebungstemperaturen von bis zu 40 Grad Celsius und verringert so Ausgaben für die Kühlung. ServerView Embedded Lifecycle Management konsolidiert und verbessert direkt über den Server verfügbare Verwaltungsfunktionen und ermöglicht vereinfachte und hoch integrierte Management-Prozesse. ServerView Agentless Service teilt Produktiv- und Management-Daten verschiedenen Netzwerken zu und sorgt damit für eine verbesserte Datensicherheit. ServerView System Monitor wurde speziell für die einfache Verwaltung kleiner und verteilter Server-Installationen entwickelt.
Bei den Primergy-Servern setzt Fujitsu auf „Made in Germany“: Die Server für den europäischen Markt werden im Werk Augsburg produziert. Zudem befindet sich die Produktentwicklung an den Standorten Augsburg, München und Paderborn.
Die Produktlinie feiert heuer zudem ihren 20. Geburtstag. Anlässlich dieses Jubiläums sucht der Hersteller das weltweit älteste, noch im Einsatz befindliche Primergy-System. Dieses wird kostenfrei auf den neuesten Stand gebracht.
it&t business medien OG
Tel.: +43/1/369 80 67-0
office@ittbusiness.at
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK